RoboForex reduziert Spreads für Indizes

RoboForex reduziert Spreads für Indizes

Ansichten: 9 Ansichten
Lesezeit: <1 min



RoboForex kündigt eine neue Aktion für die Kunden des Unternehmens an. Vom 1. März bis 31. Mai 2019 werden sich die Bedingungen für den Handel mit Indizes erheblich verbessern. Im Rahmen der Aktion werden die Spreads für den Handel mit DE30 sowie die Provision für alle anderen Indizes, die RoboForex-Kunden zum Handel zur Verfügung stehen, erheblich reduziert.

Für den DE30-Index werden die Spreads von aktuellen Werten von 1.8 - 2.0 auf 0.7 Pips auf MT4 / 5-basierten Pro-Standard-Konten verringert. Auf ECN-Pro- und Prime-Konten ist dieses Instrument jetzt für den Handel mit einem Spread von 0.5 Pips verfügbar.

Für alle anderen Indizes wird die Provision während des Aktionszeitraums reduziert. Auf ECN-Pro-Konten beträgt die Provision für das Handelsvolumen von 1 Million USD 5 USD anstelle von 50 USD. auf Prime-Konten - 4 USD statt 35 USD.

Über den DE30-Index

DE30 ist ein Blue-Chip-Börsenindex, der aus den 30 großen deutschen Unternehmen besteht, die an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden.

Handelskonto eröffnen




Kommentare

Vorherige Artikel

NIO: Kaufen Sie Tesla zum Preis von 5 Hotdogs

NIO fängt gerade erst an. Das 2014 von William Lee gegründete Unternehmen hatte es bereits geschafft, bis 9 den Supersportwagen EP2016 zu entwickeln, der den Weltrekord auf der Nürburgring-Nordschleife in Deutschland schlug. Das erste Elektroauto, NIO ES8, wurde Mitte 2018 veröffentlicht, während sechs Monate später NIO ES6 erschien.

Nächster Artikel

Was ist Forex? Einführung in den Devisenmarkt

Der Forex Exchange Market (Name abgeleitet von FOReign EXchange) ist ein internationaler Markt für Brokerunternehmen, Banken und Investmentfonds. Der Devisenmarkt entstand in den 70er Jahren, als die Finanzwelt vom Goldstandard zum freien Währungspreis überging.