Gewinn + 50% vor Jahresende

Gewinn + 50% vor Jahresende

Ansichten: 6 Ansichten
Lesezeit: 5 min



Vorhersagen von Goldman Sachs

Goldman Sachs (NYSE: GS) ist eine der größten Investmentbanken auf dem Markt. Ihre Erträge stammen sowohl aus dem traditionellen Bankgeschäft wie Kredite und Einlagen als auch aus dem Aktienhandel. Diese Bank bewertet auch die börsengehandelten Unternehmen und veröffentlicht Prognosen, auf die andere Händler achten. Derzeit, so Goldman Sachs, werden einige Unternehmen vor Jahresende um 50% zulegen. Dies ist kaum zu glauben, da es sehr unwahrscheinlich ist, dass der S & P500 so viel bringt.

Donald Trump sagt, dass er im Begriff ist, den chinesischen Deal zu sichern, und dies könnte den Index unterstützen. Dies könnte wahr sein, wenn es zum ersten Mal überhaupt wäre. Dies ist jedoch nicht der Fall, und diesmal könnte es sich erneut als falsches Versprechen erweisen. Während es unwahrscheinlich ist, dass der S & P500 stark steigt, bestätigt Goldman Sachs dennoch, dass einige Unternehmen dies möglicherweise tun, nämlich Unternehmen mit hohen Aktienkursen. Mal sehen, ob dies wahr sein kann, basierend auf den wichtigsten Finanzindikatoren und der technischen Analyse.

Anstieg des Twitter-Aktienkurses

Das Unternehmen, das wir hier analysieren werden, ist Twitter (NYSE: TWTR), die laut Goldman Sachs vor 49 um 2019% steigen wird. Die Aktie notiert derzeit bei 34 USD, und diese Prognose bedeutet, dass sie 50 USD überschreiten könnte. Technisch gesehen ist dies eine wahrscheinliche Geschichte: Der Preis liegt über dem 200-Tage-SMA, mit historischen Höchstständen von 75 USD und einer höheren Marktkapitalisierung im Jahr 2013 als jetzt. In den Jahren 2016 und 2017 befand sich die Aktie in der Nähe der Tiefststände und bildete eine Unterstützung bei rund 15 USD. Derzeit ist der Widerstand bei 25 USD ausgebrochen, und es bildet sich eine Art Aufwärtstrend. Wenn ein weiterer Widerstand bei 37 USD getroffen wird, kann der Preis durchaus höher werden.

Twitter Inc Diagramm

Die Einnahmen von Twitter sind ebenfalls in Ordnung, da sie die Erwartungen der letzten Jahre übertroffen haben.

Einnahmen Twitter Inc.

Im ersten Quartal wird ein Gewinnwachstum von 1% gegenüber dem Vorjahr erwartet, während der Gewinn pro Aktie massiv um 16% von 94 USD auf 0.16 USD gestiegen ist. Die Verschuldungsquote liegt bei 0.31, was sehr niedrig ist und zeigt, dass das Unternehmen stabil ist. Das freie Eigenkapital von 0.26 Mrd. USD ist ebenfalls ein guter Indikator. Das KGV bei 6.20 ist praktisch identisch mit dem Branchendurchschnitt (22.14), was beweist, dass die Aktie nicht überkauft ist. Schließlich beträgt der Short Float nur 21.30%. Insgesamt könnte die Aktie durchaus um 3% steigen.

Prognosen für den Aktienkurs der Citigroup

Ein anderes fragliches Unternehmen ist Citigroup (NYSE: C), das jetzt bei 65 USD gehandelt wird und voraussichtlich 100 USD erreichen wird. Auf den ersten Blick sieht das zu teuer aus. Der Preis liegt jedoch über dem 200-Tage-SMA, und als er zuvor niedriger wurde, drückte der Markt ihn auf 55 USD nach oben. Zumindest die Investoren interessieren sich also für Citigroup.

Citigroup Inc Diagramm

Wenn also derzeit 100 US-Dollar überkauft aussehen, waren es vor der Krise von 500 bis zu 2008 US-Dollar. Warum also nicht noch einmal steigen? Dies könnte durchaus der Fall sein.

Citigroup Inc Diagramm

Wenn dies jedoch technisch logisch aussieht, erzählen die Grundlagen eine andere Geschichte.

Revenue Citigroup

Im Jahr 2018 entsprach das Ergebnis nie den Erwartungen und fiel jedes Mal kürzer. Das freie Eigenkapital in Höhe von 714 Mrd. USD sieht gut aus, aber man sollte verstehen, dass Banken nur Geld produzieren. Eine Bank braucht niemals Geld für Produktionsanlagen oder F & E. Im Vergleich zu Goldman Sachs verfügt die Citigroup jedoch über 300 Mrd. USD mehr freies Eigenkapital, was sehr viel ist. Mit einem KGV von 9.82 scheint die Aktie im Vergleich zum Durchschnitt von 17.07 überverkauft zu sein.

Ford Aktienkurs Prognose

Am 15. April meldet die Bank ihre Ergebnisse für das erste Quartal 1. Diesmal könnte es etwas besser sein und den Preis 2019 Dollar erreichen lassen. Das Ford (NYSE: F) Aktie sieht in dieser Liste ziemlich seltsam aus. Das Unternehmen notiert bei 9 USD und hat in der Geschichte 22 USD nie überschritten. Ford ist nicht länger ein führender Automobilhersteller, mit viel harter Konkurrenz und selbstfahrenden Autos, die die Märkte erobern. Auf der anderen Seite ergeben 9 USD plus 50% nur 13.50 USD, was an einem einzigen Tag mit einem unerwarteten Ereignis oder einem guten vierteljährlichen Verdienstbericht erreichbar ist.

Technisch gesehen gibt es jedoch einige Probleme, mit denen die Aktie konfrontiert sein wird. Zuerst muss Ford den Widerstand von 9.50 USD ausbrechen, dann den 200-Tage-SMA und dann zwei Widerstandsstufen bei 12 USD und 13.50 USD.

Ford Motor Company

In der Zwischenzeit können gute fundamentale Daten dazu beitragen, dass der Preis eine dieser Widerstandslinien erreicht.

Einnahmen Ford

Prognose von General Motors

Die Grafik zeigt, dass der Gewinn in den meisten Fällen die Erwartungen übertroffen hat, jedoch nicht über 40 Mrd. USD bleiben konnte. Dies könnte durchaus die Grenze sein General Motors (NYSE: GM) hat diese Zahl nur einmal erreicht, und seine Einnahmen stimmen jetzt mit denen von Ford überein. Das GM-EPS beträgt jedoch 1.43 US-Dollar im Vergleich zu 0.30 US-Dollar bei Ford. Kein Wunder, dass die GM-Aktie achtmal teurer ist. Ford könnte die Aktien kaufen, um das EPS zu steigern, was neue Investoren anziehen würde.

Das KGV liegt bei 10.42 gegenüber dem Durchschnitt von 14.76, was zeigt, dass die Aktie überverkauft ist und bald steigen könnte. Der Short Float liegt mittlerweile bei 3%.

Insgesamt hat das Unternehmen ein sehr gutes Ergebnis, es zahlt sich aus, seine Marke ist sehr gut erkennbar und es verfügt über große Produktionsanlagen. Bei einem niedrigen Aktienkurs kann das Unternehmen nur die Anzahl der variablen Aktien reduzieren, um den Preis nach oben zu treiben. Das Management kann auch die Kosten senken, um den Gewinn zu steigern, aber ein Buyout könnte sich als bessere Idee erweisen: Fords freies Eigenkapital liegt bei 33 Mrd. USD, während Ausgaben von nur einer Milliarde für den Kauf von 100 Mio. Aktien sowohl den Preis als auch die Dividendenzahlungen erhöhen würden .

Delta Air Lines

Zum Beispiel, Delta Air Lines (NYSE: DAL) gab 1.30 Mrd. USD für den Aktienkauf aus, mit nur 1.70 Mrd. USD freiem Eigenkapital. Das Unternehmen musste Darlehensgelder verwenden, aber der Preis wurde um 30% erhöht. Ford hat auch ein gutes Wachstumspotenzial, aber viele Dinge hängen vom Management des Unternehmens ab.

Handelskonto eröffnen




Kommentare

Vorherige Artikel

Warum sind Kreuze in Forex wichtig?

Forex ist der weltweit größte Markt, auf den fast 90% aller Kapitalmärkte entfallen. Der Jahresumsatz ist zehnmal höher als das weltweite BIP.

Nächster Artikel

Grundlagen des Risikomanagements im Handel. Wie vermeide ich Geld zu verlieren?

Sobald sie ein wenig Gratisgeld erhalten, eröffnen Anfänger eine andere Position und verlieren, wenn es um die Krise geht, alle ihre Bestellungen und die gesamte Einzahlung. Um solche Situationen zu vermeiden, haben die Menschen einige spezifische Regeln für das Management ihres Kapitals und ihrer Risiken erstellt und entwickelt.