Candlestick-Analyse zu Forex: Hauptprinzipien, Anwendungsoptionen

Candlestick-Analyse zu Forex: Hauptprinzipien, Anwendungsoptionen

Ansichten: 82
Lesezeit: 8 min



Auf allen Finanzmärkten wird der Preis eines Vermögenswerts als Preisdiagramm dargestellt, das sich während der Handelssitzung entsprechend der Nachfrage und dem Angebot ständig ändert. Wir werden uns die folgenden Diagrammtypen ansehen.

Arten von Diagrammen

Lineares Diagramm

A lineares Diagramm sieht aus wie eine Linie (eine Kurve) und spiegelt normalerweise den Schlusskurs zu einem bestimmten Zeitpunkt (Zeitrahmen) wider.

Lineares Diagramm
Lineares Diagramm

Balkendiagramm

Für ein BalkendiagrammPreisbewegungen spiegeln sich als vertikale Linien mit kleinen horizontalen Regalen links und rechts von der Linie wider. Eine Bar zeigt vier Preise:

  • Eröffnungskurs.
  • Minimum.
  • Maximal.
  • Schlusskurs.
Balkendiagramm
Balkendiagramm

Japanische Kerzenkarte

A Japanischer Kerzenhalter Das Diagramm sieht aus wie ein Rechteck mit zwei "Schwänzen" oben und unten. Gleich wie die Balken spiegelt vier Preise wider:

  • Eröffnungskurs.
  • Minimum.
  • Maximal.
  • Schlusskurs.
Japanische Kerzenkarte
Japanische Kerzenkarte

Wie aus den oben genannten Beispielen und Bildern hervorgeht, sieht ein japanisches Candlestick-Diagramm informativer aus als das lineare Diagramm oder das Balkendiagramm. Die Farbeinstellungen sind unterschiedlich und der Händler kann immer die gewünschten Farben kombinieren. In diesem Artikel verwenden wir das folgende Schema: Ein wachsender (bullischer) Kerzenhalter ist grün, ein fallender (bärischer) Kerzenhalter ist rot und ein Doji - schwarz.

Später in diesem Artikel werden wir japanische Kerzenhalter im Detail diskutieren: wie sie sich bilden, wie sie genannt werden, welche Typen und Kombinationen existieren.

Wie oben erwähnt, werden von japanischen Kerzen vier Preise angezeigt: der Eröffnungspreis, der Minimal- und Maximalpreis und der Schlusskurs.

Vier Preise - japanische Kerzenhalter
Vier Preise - japanische Kerzenhalter

Arten von japanischen Kerzenleuchtern

Betrachten wir nun die Arten japanischer Kerzenhalter: Einige haben möglicherweise keine Körper oder Schatten, andere haben möglicherweise nur einen Schatten. Kerzenhalter sind nach Form unterteilt in:

  • normal (ohne Anomalien).
  • Marubozu (lange schattenlose Körper).
  • Dojis (linienartige Körper, bei denen der Eröffnungskurs mit dem Schlusskurs übereinstimmt oder sehr nahe daran liegt).
Arten von japanischen Kerzenleuchtern
Arten von japanischen Kerzenleuchtern

Je nach Formungsort haben Kerzenhalter unterschiedliche Namen, obwohl sie ungefähr gleich aussehen. Gleichzeitig gibt es Kerzenmuster, deren Name nicht vom Ort der Bildung abhängt. Basierend auf diesen Parametern können Kerzenmuster in mehrere Gruppen unterteilt werden:

  • Umkehrkerzenhalter ganz oben im Trend
  • Umkehrkerzenhalter am Ende des Trends
  • Fortsetzung Kerzenmuster
  • Candlestick-Muster, die sich entweder oben oder unten im Trend bilden können, wobei der Name gleich bleibt

Lassen Sie uns die beliebtesten und am einfachsten zu definierenden Muster diskutieren.

Arten von Mustern in der Kerzenanalyse

Unter den Kerzenleuchtern, die an der Spitze des Trends stehen, können wir Folgendes nennen:

  • Sternschnuppe
  • Hanging Man
  • Engulfing Bearish
  • Dunkle Wolken
  • Evening Star
  • Grabstein-Doji
  • Drei schwarze Krähen

Einige Kerzenhalter bildeten sich am Ende des Trends:

  • Hammer
  • Umgekehrter Hammer
  • Engulfing Bullish
  • Piercing Linie
  • Morgen Stern
  • Drei weiße Soldaten

Candlestick-Fortsetzungsmuster:

  • Mat Hold
  • Tasuki Gap
  • Dreizeiliger Streik

Muster oben und unten mit demselben Namen:

  • Doji, Rikscha-Mann, langbeiniger Doji, Doji mit vier Preisen
  • Pinzette
  • Harami
  • Harami-Kreuz
  • Verlassenes Baby

Lassen Sie uns nun die Bedingungen für die Bildung der oben genannten Muster diskutieren und die Bilder betrachten.

Kerzenmuster, die am oberen Rand des Trends gebildet werden, gehen normalerweise eine lange gerichtete Aufwärtsbewegung voraus.

Sternschnuppe

Ein Shooting Star hat einen kleinen Körper und einen langen Schatten zusammen mit dem Trend. Der zweite Schatten ist entweder zu klein oder fehlt.

Sternschnuppe
Sternschnuppe

Hanging Man

Ein hängender Mann hat einen kleinen Körper und einen sehr langen Schatten, der nach unten gerichtet ist (entgegen dem aktuellen Trend). Der zweite Schatten ist sehr klein oder fehlt.

Hanging Man
Hanging Man

Engulfing Bearish

Engulfing Bearish ist ein Kerzenhalter, der deutlich größer als der vorherige ist und ihn vollständig bedeckt. Die Schatten spielen hier eine untergeordnete Rolle. Wie der Name schon sagt, muss der Kerzenhalter eine andere Farbe haben als der vorherige.

Engulfing Bearish
Engulfing Bearish

Dunkle Wolken

Dark Clouds ist eine bärische Kerzenöffnung mit einem Lücke;; Beim Schließen wird die Lücke geschlossen, wobei der vorherige Kerzenhalter teilweise verschlungen wird.

Dunkle Wolken
Dunkle Wolken

Evening Star

Ein Abendstern ist ein Muster aus drei Leuchtern. Die äußeren Kerzenhalter haben große Körper, der mittlere hat einen kleinen Körper, öffnet und schließt sich mit einer Lücke.

Evening Star
Evening Star

Grabstein-Doji

Ein Gravestone Doji ist ein Kerzenhalter mit einem völlig fehlenden Körper (die Eröffnungs- und Schlusskurse sind auf dem gleichen Niveau) oder einem sehr kleinen Körper. es fehlt auch der untere Schatten.

Grabstein-Doji
Grabstein-Doji

Drei schwarze Krähen

Drei schwarze Krähen sind drei Kerzenhalter mit großen Körpern, die dem Haupttrend entgegengesetzt sind und sich an der Spitze eines Aufwärtstrends befinden.

Drei schwarze Krähen
Drei schwarze Krähen

Lassen Sie uns nun zu den Kerzenmustern am Ende des Trends übergehen. In der Regel geht ihrer Entstehung auch eine starke Abwärtsbewegung voraus.

Hammer

Ein Hammer hat einen kleinen Körper und einen Schatten, der dem Trend folgt, dh nach unten; Der zweite Schatten ist entweder sehr klein oder fehlt. Der Hammer ähnelt dem Hängenden Mann, nur bildet er sich am Ende des Trends.

Umgekehrter Hammer
Umgekehrter Hammer

Umgekehrter Hammer

Ein umgekehrter Hammer hat einen kleinen Körper und einen langen Schatten, der dem aktuellen Trend entgegenwirkt, wobei der zweite Schatten fehlt oder sehr klein ist. Sieht aus wie ein Shooting Star, nur am Ende des Trends.

Umgekehrter Hammer
Umgekehrter Hammer

Engulfing Bullish

Beim Engulfing Bullish deckt der zweite Kerzenhalter wie beim Engulfing Bearish den vorherigen vollständig ab, nur in diesem Fall wächst der Kerzenhalter (bullish).

Engulfing Bullish
Engulfing Bullish

Piercing Linie

Eine Piercing-Linie ist eine Kerzenöffnung mit einer nach unten gerichteten Lücke, die sich dann mit einer teilweisen Verschlingung des vorherigen Kerzenhalters schließt. Das Schließen des Kerzenhalters Piercing Line muss höher sein als die Mitte des vorherigen Kerzenhalters. Der untere Schatten fehlt oder ist sehr klein.

Piercing Linie
Piercing Linie

Morgen Stern

Ein Morgenstern ist eine Kombination aus drei Kerzenhaltern: Die äußeren Kerzenhalter haben große Körper, während der mittlere einen kleinen Körper hat und mit einer Lücke schließt. Die Farbe ist irrelevant.

Morgen Stern
Morgen Stern

Drei weiße Soldaten

Drei weiße Soldaten: Nach einem Rückgang bilden sich nacheinander drei Kerzenleuchter am Ende des Trends. Sie haben große Körper, die dem Haupttrend entgegenwirken (aufsteigende Kerzenhalter).

Drei weiße Soldaten
Drei weiße Soldaten

Lassen Sie uns nun einen Blick auf die Trendfortsetzungsmuster werfen.

Normalerweise bilden diese Kombinationen, die aus mehreren Kerzen bestehen, eine Korrektur des aktuellen Trends.

Mat Hold

Ein Mat Hold ist eine Korrektur von drei Kerzenhaltern; Der erste öffnet sich mit einer Lücke, die beiden verbleibenden Kerzenhalter decken die Lücke vollständig ab. Der vierte Kerzenhalter verschlingt die vorherigen und schließt mit einem neuen Maximum / Minimum. Diese Kombination tritt in der Regel mitten im Trend auf und gibt in bestimmten Fällen ein falsches Signal für eine Umkehrung.

Mat Hold
Mat Hold

Tasuki Gap

Tasuki-Lücke: Nachdem sich eine Lücke gebildet hat, korrigiert der Preis die Kerzen der anderen Farbe geringfügig und deckt die Lücke teilweise ab. Dann setzt sich der aktuelle Trend fort.

Tasuki Gap
Tasuki Gap

Dreizeiliger Streik

Ein dreizeiliger Schlag ist eine Kombination mehrerer Kerzenhalter. Nach einer langfristigen gerichteten Bewegung zieht der Preis einen großen Kerzenhalter zurück, dessen Körper drei vorherige Kerzenhalter vollständig verschlingt.

Dreizeiliger Streik
Dreizeiliger Streik

Nun zu den Mustern, deren Name sich unabhängig vom Ort der Bildung nicht ändert.

Doji, Rikscha-Mann, langbeiniges Doji, Vier-Preis-Doji sind alle Doji-Typen mit bestimmten Besonderheiten. Das Doji-Muster hat keinen Körper, seine Schluss- und Eröffnungskurse fallen zusammen; Der Name ändert sich je nach Schatten, obwohl die Essenz dieselbe bleibt. Der Doji ist ein ziemlich starkes Umkehrmuster.

Doji

Das Doji-Muster hat kleine Schatten.

Rikscha-Mann

Das Rickshaw Man-Muster hat lange Schatten mit einem Körper in der Mitte (symmetrisch angeordnet).

Langbeiniger Doji

Der langbeinige Doji-Kerzenhalter hat lange Schatten und einen Körper, der näher (nicht symmetrisch) entweder am Maximum oder am Minimum liegt.

Vier Preis Doji

Der Vier-Preis-Doji-Kerzenhalter hat seine Öffnungs-, Schließ-, Maximal- und Minimalpreise an einem Punkt gesammelt.

Doji, Rikscha-Mann, langbeiniger Doji, Doji mit vier Preisen
Doji, Rikscha-Mann, langbeiniger Doji, Doji mit vier Preisen

Pinzette

Die Pinzette besteht aus zwei Kerzenleuchtern mit ungefähr derselben Körpergröße und sehr langen Schatten, die in ihren Maximal- oder Minimalwerten (je nach Ort ihrer Bildung) übereinstimmen. Die Körper der Kerzenhalter haben unterschiedliche Farben.

Pinzette
Pinzette

Harami

Ein Harami ist, wenn sich der Körper des Kerzenhalters vollständig im vorherigen versteckt, einschließlich der Schatten. Je größer der Unterschied zwischen den Körpern der Kerzenhalter ist, desto stärker ist das Signal einer Umkehrung. Das Harami-Kreuzmuster ähnelt dem einfachen Harami, nur dass anstelle eines üblichen kleinen Kerzenhalters ein Doji vorhanden ist.

Harami
Harami

Verlassenes Baby

Ein verlassenes Baby ist ein Doji mit einer Lücke. Das Muster wird stärker, wenn der erste Kerzenhalter vor dem Doji wächst, während der nächste Kerzenhalter nach dem Doji fällt (umgekehrt in einem Abwärtstrend).

Verlassenes Baby
Verlassenes Baby

Zusammenfassung

Es ist ziemlich schwierig, alle Kerzenkombinationen in einem Artikel zu diskutieren. Die Candlestick-Marktanalyse wird seit langem verwendet, und die Marktteilnehmer, die sich die Charts ansehen, haben viele ihrer eigenen Schlussfolgerungen gezogen, die möglicherweise nicht mit denen der Pioniere der Candlestick-Analyse übereinstimmen. Entwicklung sollte keine Grenzen haben. Auf den ersten Blick mag die Candlestick-Analyse schwierig erscheinen, sie kann jedoch zu einem starken Handelsinstrument werden, sobald Sie sie beherrschen.

Handelskonto eröffnen




Kommentare

Vorherige Artikel

Was ist eine Lücke? Haupttypen und Lückenhandel

Die Lücke wird in der obigen Tabelle als gelbe Rechtecke angezeigt. Dies ist eine praktische Lücke im Fluss der Notierungen, die einen gravierenden Unterschied zwischen den Eröffnungs- und Schlusskursen in Handelssitzungen widerspiegelt. Ein kurzer Blick auf das Diagramm erfasst eine große Anzahl solcher Phänomene. Dies bedeutet, dass wir, wenn wir sie klassifizieren, möglicherweise viele Möglichkeiten finden, sie im Handel zu verwenden. Aber lassen Sie uns zuerst über die Gründe sprechen, aus denen eine Lücke entsteht.

Nächster Artikel

Eine Woche auf dem Markt (09/09 - 09/15): Apple, OPEC und Mario Draghi

In der zweiten Septemberwoche wird es viele interessante Ereignisse geben, die die globalen Märkte bewegen können. Bereit! Stetig! Gehen!