Handelsnachrichten: Wie kann man mit Gehaltsabrechnungen außerhalb der Landwirtschaft Geld verdienen?

Handelsnachrichten: Wie kann man mit Gehaltsabrechnungen außerhalb der Landwirtschaft Geld verdienen?

Ansichten: 106 Ansichten
Lesezeit: 4 min



Was sind die Lohn- und Gehaltsabrechnungen außerhalb der Landwirtschaft und wofür soll man sie eintauschen?

Non-Farm Payrolls (NFP) sind wesentliche Daten zur Beschäftigung in den USA, aus denen hervorgeht, dass sich die Zahl der Beschäftigten aus dem Agrarsektor des Landes im letzten Monat verändert hat. Der Indikator basiert auf einer Umfrage, die von rund 400,000 Unternehmen und 50,000 Haushalten beantwortet wurde. Empirisch wurde herausgefunden, dass bei einem stabilen Anstieg des NFP um +200,000 pro Monat der BIP-Überschuss ungefähr 3% beträgt.

Die NFP-Daten werden jeden ersten Freitag im Monat gleichzeitig mit einem weiteren wichtigen Indikator veröffentlicht, nämlich dem Arbeitslosenquote. Letzteres zeigt den Prozentsatz der Arbeitslosen, die aktiv nach einem Arbeitsplatz suchen, an der Gesamtzahl der Arbeitskräfte in den USA.

Warum ist der NFP für einen Händler interessant?

Die Antwort ist einfach: Solange dies einige sehr wichtige Daten zur US-Wirtschaft sind, kann die Reaktion des Marktes darauf erheblich sein, und es können große Preisbewegungen auftreten, die für den Handel verwendet werden können.

Lohn- und Gehaltsabrechnungen außerhalb der Landwirtschaft sind ein eher volatiler Indikator. Je nachdem, wie stark die tatsächlichen Daten von der Prognose abweichen, kann dies den Markt um hundert Punkte auf diese oder jene Weise bewegen. Wenn der Index viel besser als erwartet ist, dürfte der Dollar robust wachsen. Sollte sich der NFP als viel schlechter als erwartet herausstellen, dürfte der USD fallen.

Die erhöhte Volatilität des NFP bietet gute Handelsmöglichkeiten. Wenn es dem Händler gelingt, eine gute Handelsstrategie vorzubereiten und gut in den Handel einzusteigen, kann er ziemlich schnell (in ein oder zwei Stunden) einen ernsthaften Gewinn erzielen.

Beispiel: Am 5. Juni 2019 erwiesen sich die NFP-Daten als viel besser als prognostiziert - anstelle der erwarteten +160,000 betrug der Überschuss +224,000. Der Dollar reagierte mit einem deutlichen Wachstum, Gold (XAU / USD) ging innerhalb von zwei Stunden um mehr als 200 Punkte (20 USD) zurück.

XAU / USD-Chart H1

Drei Schritte zum Handel mit NFP

Die Zeit für einen Handel wählen

Dafür brauchen wir die Wirtschaftskalender, in dem wir Datum und Uhrzeit der NFP-Veröffentlichung finden. Nehmen wir den NFP und den Arbeitslosenquotenindex in den USA für Freitag, den 4. Oktober 2019. Wir sehen uns den Kalender an und sehen, dass die Veröffentlichung der Nachrichten für 3:30 Uhr Moskauer Zeit geplant ist. Zu diesem Zeitpunkt müssen wir eine technische Analyse durchführen und einen Handelsplan erstellen.

Non-Farm Payrolls

Handelsplan vorbereiten

Um einen Handelsplan zu erstellen, sollten Sie das Preisdiagramm analysieren und den Ort und die Zeit des Handels bestimmen. Hier, Tech-Analyse wird eine große Hilfe sein, da es auf die nächsten starken Unterstützungs- / Widerstandsniveaus, Preismuster oder grafische Muster dass wir uns leiten lassen können.

Die technische Analyse wird es uns ermöglichen, einen perfekten Zugang zum Markt zu finden und uns die Perspektiven zukünftiger Preisbewegungen aufzuzeigen. Ein vollständiger Handelsplan gibt uns klare Kriterien für den Markteintritt, wenn wir alle notwendigen Bedingungen erfüllen.

Ich habe einen Handelsplan für Gold, XAU / USD, erstellt. Der langfristige Trend ist ein Aufwärtstrend, kurzfristig gibt es eine absteigende Korrektur; Ich habe im ersten Halbjahr keine gebildeten Preischarts gefunden, aber die wichtigen Unterstützungs- und Widerstandsniveaus gezogen.

Eine Stunde vor der Veröffentlichung des NFP wurde Gold nahe der Obergrenze eines kleinen Preiskanals zwischen dem Unterstützungsniveau bei 1505.00 USD und dem Widerstandsniveau bei 1510.00 USD gehandelt. Ich entschied, dass ich nach der Veröffentlichung einen selbstbewussten Ausreißer oder einen falschen Ausreißer der Grenzen dieses Kanals tauschen würde.

SD H1

Den Plan handeln

Unmittelbar vor der Veröffentlichung der Daten gehen wir zum minimalen Zeitrahmen M1 und beobachten die Preisbewegungen auf den im Plan angegebenen Niveaus genau. In unserem Beispiel sprang Gold unmittelbar nach der Veröffentlichung der Nachrichten um 3:30 Uhr über die Widerstandslinie bei 1510.00 USD und setzte das neue lokale Minimum auf 1515.60 USD. Es blieb jedoch nicht dort: Die Bären griffen nach dem Steuer und schlossen die Minute unter 1510.00 USD, was einen falschen Ausreißer demonstrierte.

Ich eröffnete meine Verkaufsposition basierend auf dem falschen Ausreißer von 1510.00 USD zum Preis von 1508.00 USD. das Stop-Loss war 50 Punkte auf 1513.00 $. Idealerweise sollte der SL mit 1515.60 USD hinter dem lokalen Maximum liegen, der SL jedoch mit Take-Profit- Das Verhältnis sollte ebenfalls berücksichtigt werden: Es muss mindestens 1: 1 und besser 1: 2 betragen.

Als erstes Ziel, um Gewinne zu erzielen, habe ich die ordentliche Unterstützungsstufe von 1500.00 USD gewählt. Wenn es weggebrochen wäre, würde ich die Position halten, bis der Preis die nächsten Unterstützungsniveaus erreicht. Am Ende gingen die XAU / USD-Notierungen nach unten und meine Position wurde bei 1501.00 USD mit einem Gewinn von +70 Punkten geschlossen.

XAU / USD-Chart M1

Es ist erwähnenswert, dass die Position nur auf der Grundlage technischer Indikatoren eröffnet wurde und die Nachrichten nicht berücksichtigt wurden. Die veröffentlichten Daten können später analysiert werden, wenn der Handel bereits offen ist, um die Perspektiven der weiteren Entwicklung zu bewerten und eine endgültige Entscheidung darüber zu treffen, ob der Gewinn so schnell wie möglich erzielt oder die Position beibehalten werden soll.

In unserem Beispiel waren die NFP-Zahlen schlechter als prognostiziert: +136,00 gegenüber +162,000. Gleichzeitig wurden die vorherigen Daten überarbeitet und erhöht, und die Arbeitslosenquote wurde gegenüber der Prognose von 3.5% auf 3.7% gesenkt. Infolgedessen hörte der Dollar ziemlich bald auf zu fallen und konnte sein Wachstum rasch wieder aufnehmen. Die Kontroverse der Daten hielt die Bewegung jedoch zurück.

Zusammenfassung

Nachrichten handeln ist riskant, da es auch Gewinn bringen kann Verluste Ebenso schnell, daher sollte der Händler eine möglichst ausgewogene Entscheidung treffen, bevor er sich daran wagt. Im Fall der Non-Farm Payrolls empfehle ich den kurzfristigen Intraday-Handel, da sich die Situation dramatisch ändern kann, wenn wir die Daten für das Wochenende (Samstag und Sonntag) belassen.

Handelskonto eröffnen




Kommentare

Vorherige Artikel

Eine Woche auf dem Markt (10. - 14.): Die Fed beginnt mit dem Drucken von Geld und wartet auf Details zum Brexit

Investoren haben sich längst an den ununterbrochenen, gewaltigen Nachrichtenfluss gewöhnt, der den Markt überschwemmt. Diese Woche ist keine Ausnahme; Die Liste der geplanten Nachrichten im Moment sieht jedoch ziemlich neutral aus.

Nächster Artikel

Gibt es noch eine Chance, beim Börsengang von WeWork Gewinne zu erzielen?

Die Zukunft des WeWork war mit Neumann am Steuer schwer vorherzusagen, da er eine wirklich ungewöhnliche Person ist und das Unternehmen ebenso in die Höhe schießen oder bankrott gehen könnte. Jetzt besteht das Management aus Personen, deren Ziel es ist, den Aktionären einen Gewinn zu zeigen und ihre Erwartungen zu erfüllen. Die Situation ist vorhersehbar geworden.