Handel mit Forex, Futures und Aktien nach Synergiestrategie

Handel mit Forex, Futures und Aktien nach Synergiestrategie

Ansichten: 48
Lesezeit: 4 min



Forex ist ein ziemlich komplizierter Geschäftsbereich. Daher kämpfen viele Händler lange auf diesem Markt. Eine Lösung, die Ihnen helfen kann, Ihre ersten stabilen Ergebnisse zu erzielen, ist eine maximal formalisierte Trading-StrategienDie Synergie-Strategie ist ein Beispiel.

Beschreibung der Synergie

Diese Strategie kann nicht nur an Forex, sondern auch an Futures und Aktienmärkten angewendet werden, wenn Indikatoren für die jeweiligen Handelsterminals vorliegen. Für Synergy sind Zeitrahmen von M1 bis MN geeignet. Ich würde jedoch empfehlen, ihn in einem längeren Zeitraum wie H4 zu verwenden. Ich muss zugeben, dass diese Strategie nur bei starken Bewegungen ohne Rückzüge gut funktioniert.

Synergy Desktop

Synergy Desktop

Der Desktop der Strategie sieht wie folgt aus:

  1. die Niveaus des Trader Dynamic Index-Indikators; Stufe 50 dient als Filter für Synergiesignale.
  2. Market Base Line, die Hauptlinie des Trader Dynamic Index, unterhalb derer sich kein Kaufsignal und darüber kein Verkaufssignal von Synergy bilden kann.
  3. Volatilitätsbänder.
  4. Trade Signal Line, die Linie, die sich am häufigsten mit der Signallinie kreuzt.
  5. RSI Price Line, die Hauptsignallinie der Strategie, die einen Teil der Synergy-Handelssignale durch Überqueren des Trader Dynamic Index erzeugt.
  6. 5-Perioden-geglätteter gleitender Durchschnitt, aufgebaut auf Hoch.
  7. 5-Perioden-geglätteter gleitender Durchschnitt, basierend auf Niedrig.
  8. bullish Kerzenhalter vorbei Heiken Ashi.
  9. bärische Leuchter von Heiken Ashi.

Ein Synergiesignal für den Kauf von Forex, Aktien und Futures

Da es sich um eine maximal formalisierte Strategie handeln sollte, sind alle Regeln für die Eröffnung einer Long-Position eindeutig. Hier ist die Liste der Bedingungen für die Eröffnung einer Kaufposition von Synergy:

  • Ein bullischer Heiken Ashi-Kerzenhalter muss über dem 5-Tage-Durchschnitt für geglättete Bewegungen (hoch) schließen.
  • Die RSI-Preislinie muss gleichzeitig über den folgenden drei Linien liegen: der Handelssignallinie, der Marktbasislinie und der Stufe 50 des Trader Dynamic Index.

Beispiele für ein Kaufsignal von Synergy

Beispiele für ein Kaufsignal von Synergy

Schwarze Pfeile zeigen die Kerzenhalter an, bei deren Abschluss alle oben genannten Anforderungen erfüllt wurden.

Ein Synergiesignal für den Verkauf von Forex, Aktien und Futures

Um eine Short-Position von Synergy zu eröffnen, sollten beim Schließen eines Kerzenhalters die folgenden Bedingungen erfüllt sein:

  • Ein bärischer Heiken Ashi-Kerzenhalter muss unter dem 5-Tage-Durchschnitt für geglättete Bewegungen (niedrig) schließen.
  • Die RSI-Preislinie muss gleichzeitig unter den folgenden drei Linien liegen: der Handelssignallinie, der Marktbasislinie und der Stufe 50 des Trader Dynamic Index.

Beispiele für ein Verkaufssignal von Synergy

Beispiele für ein Verkaufssignal von Synergy

Schwarze Pfeile zeigen die bärischen Kerzenhalter an, bei deren Abschluss alle oben genannten Anforderungen erfüllt wurden.

Stop Loss und Profit durch Synergie

Beim Handel mit Synergy muss der anfängliche SL beim Kauf einige Ticks unter dem Tief des bullischen Heiken Ashi-Kerzenhalters liegen. Beim Verkauf müssen mehrere Zecken (mehrere zehn Pips, wenn 5 Dezimalzahlen vorhanden sind) über dem bärischen Kerzenhalter plus Spread liegen. Das weitere Bewegen des SL erfolgt auf verschiedene Arten. Der erste Weg, der für Käufe gilt, besteht darin, den SL ständig unter das niedrigste Tief der beiden kürzlich geschlossenen Heiken Ashi-Kerzenhalter zu bewegen. Beim Kauf wird der SL über das höchste Hoch der beiden kürzlich geschlossenen Kerzenhalter bewegt. Die zweite Möglichkeit besteht darin, zu warten, bis ein Kerzenhalter der entgegengesetzten Farbe erscheint - dann wird der SL beim Kauf und darüber beim Verkauf unter diesen Kerzenhalter übertragen.

Alternativ kann der Position eine der beschriebenen Möglichkeiten erst folgen, nachdem die RSI-Preislinie eine der Signalleitungen zurückkreuzt. Besondere Aufmerksamkeit muss den Fällen gewidmet werden, in denen beim Kauf die grüne Linie über die blaue Volatilitätslinie hinausgeht und diese dann zurückkreuzt. Dies bedeutet eine Verringerung der Volatilität. Daher können Sie beginnen, der von Synergy eröffneten Position zu folgen .

Die Strategie impliziert nicht die Verwendung eines Take Profit. Wenn Sie jedoch über gut entwickelte Methoden verfügen, um gute Niveaus für die Gewinnbindung zu definieren, empfehle ich, diese der Strategie hinzuzufügen.

Geldmanagement beim Handel an Forex, Futures und Aktienmärkten

Solange Handelssignale schnell ausgeführt werden sollen, muss der Händler für jedes von ihnen bereit sein. Aus diesem Grund ist es für Synergy am besten, Positionen mit einem bestimmten Los zu eröffnen: Es kann sich um ein festes Los handeln oder um ein Los, dessen Größe nach jeder Änderung der Einzahlungsgröße korrigiert wird.

Wie auch immer, MS Excel ist immer noch bei uns, ebenso wie die Software zur automatischen Berechnung der Positionsgröße. Nachdem ein Handelssignal angezeigt wird, können Sie schnell die nächstgelegene Ebene für die Erteilung einer ausstehenden Bestellung berechnen und so einen hohen Prozentsatz Ihrer aktuellen Einzahlung riskieren . Meiner Meinung nach ist es für diese Strategie am besten, wenn sich nach jeder Änderung der Einzahlungsgröße viel ändert.

Alles in allem ist Synergy nicht so einfach, egal wie ansprechend es auf den ersten Blick ist. Um es erfolgreich zu nutzen, muss man höchstwahrscheinlich in der Lage sein, auf starke Bewegungen ohne Rückzüge zu warten, bei denen die Strategie gut funktioniert. In einer engen Wohnungkann die Strategie Ihrer Einzahlung erheblich schaden sowie in einem langsamen Trend mit häufigen Rückzügen und kleinen Impulsen. Testen Sie also zunächst Ihre Strategie in einem langen historischen Zeitraum. Und vergessen Sie niemals, dass die sichtbaren Eröffnungs- und Schlusskurse der Heiken Ashi-Kerzenhalter und die Preise der normalen Kerzenhalter überhaupt nicht übereinstimmen! Dies ist beim Testen und Verwenden von Synergy zu beachten.




Kommentare

Vorherige Artikel

Der Gewinn aus Investitionen in Pharmaunternehmen beläuft sich aufgrund von Coronavirus auf Hunderte Prozent

Coronavirus bedroht weiterhin die Weltwirtschaft. Der S & P500-Index notiert wieder in der Nähe seiner jüngsten Tiefststände: Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels wird er höchstwahrscheinlich das Unterstützungsniveau bei 2,850 USD durchbrochen haben und weiter sinken.

Nächster Artikel

Kennenlernen des CCI-Indikators

In dieser Übersicht werden wir einen interessanten technischen Indikator CCI (Commodity Channel Index) diskutieren. Dieser Indikator hilft dabei, eine bevorstehende Korrektur oder Umkehrung im Preisdiagramm zu finden.