Verwenden der Anzeige für versteckte Abweichungen

Verwenden des HDP-Indikators (Hidden Divergence Panel) im Handel

Ansichten: 737 Ansichten
Lesezeit: 4 min



In dieser Übersicht werden wir einen nützlichen Indikator diskutieren Verstecktes Divergenzfenster (HDP). Dieser Indikator findet versteckte Abweichungen auf dem Chart und generiert auf dieser Basis Handelssignale.

Hidden Divergence Panel: Worauf basiert es?

Wie aus dem Namen abgeleitet werden kann, findet der Indikator Hidden Divergence Panel versteckte Abweichungen in der Tabelle. Eine versteckte Divergenz ist die Differenz zwischen den Preisdiagrammwerten und den Werten des gewählten Indikators (Oszillators); Dies bedeutet, dass sich der aktuelle Trend höchstwahrscheinlich fortsetzen wird.

Das einer versteckten Divergenz zugrunde liegende Prinzip ähnelt dem einer normalen direkten Divergenz. nur sollte es nicht gegen, sondern zusammen mit dem aktuellen trend gesucht werden. Das Signale einer versteckten Divergenz kann vom Punkt aus als korrekter bezeichnet werden Tech-Analyse weil Positionen in Richtung des tatsächlichen Trends geöffnet werden.

Hidden Divergence Panel ist ein ganzheitliches Handelssystem, das Handelssignale basierend auf versteckten Divergenzen generiert. Zum Suchen und Erkennen versteckter Abweichungen wird die MACD Anzeige wird verwendet. Für die Trendfiltration zwei EMAs werden verwendet. Die Sehenswürdigkeiten für Stoppt Verluste und zum Gewinne mitnehmen werden vom ATR-Volatilitätsindikator bereitgestellt.

Alle Informationen zu versteckten Abweichungen, die vom HDP gefunden wurden, werden direkt in der Preistabelle sowie in einem speziellen Informationsfeld - Hidden Divergence Dashboard - direkt unter der Preistabelle angezeigt. Durch Klicken auf das gewünschte Instrument in der Karte können Sie sofort zur Karte wechseln, wobei eine versteckte Abweichung festgestellt wird.

Verstecktes Divergenzfenster

Hidden Divergence Panel installieren und einrichten

Die HDP-Anzeige ist im Internet leicht zu finden. Laden Sie die Datei mit dem Indikator herunter und kopieren Sie sie, um sie zu verwenden MetaTrader 4. Schreiben Sie dazu das Hauptmenü in MT4 und fahren Sie mit fort Datei - Datenkatalog öffnen - MQL4 - Indikatoren Kopieren Sie die Datei des Indikators in diesen Ordner und starten Sie das Terminal neu.

Fügen Sie dann den Indikator über das Hauptmenü des Terminals zum Preisdiagramm hinzu: Einfügen - Anzeigen - Benutzer - Verstecktes Divergenzfenster. Im Fenster mit den Anzeigeeinstellungen können Sie die Eingabedaten ändern. Die Einstellungen sind in mehrere Blöcke unterteilt.

Dashboard-Einstellungen

  • Symbole ist das Feld für Währungspaare und andere Finanzinstrumente, in denen nach versteckten Abweichungen gesucht wird. Sie müssen wie im Terminal geschrieben sein.
  • Ist (M1… WN) Zeitrahmen aktiviert? Legt den Zeitrahmen für die Suche nach Signalen fest. "True" schaltet den Zeitrahmen für die Suche nach versteckten Abweichungen ein, "false" schaltet sie aus.
  • Sortiere nach und zum Sortierart sind Sortierprinzipien; Standardmäßig werden sie nach Währungspaaren und Zeitrahmen in aufsteigender Reihenfolge sortiert.
  • Lookback-Zeitraum Legt die Größe des Zeitraums fest, in dem der Indikator nach Handelssignalen sucht.

Versteckte Divergenzeinstellungen

  • DivergenzWithMinimumBars ist der minimale Schwellenwert der Suche in Balken.
  • DivergenzWithMaximumBars ist der maximale Schwellenwert der Suche in Balken.
  • MaxBars ist die Tiefe der Geschichte in Bars.

Andere Funktionen dieses Blocks sind sekundär und legen die Platzierung der Einträge, ihre Farbe und ihr Format fest.

MACD-Einstellungen

  • FastEmaPeriod Legt die Periode der schnellen EMA fest.
  • SlowEmaPeriod Legt die Periode der langsamen EMA fest.
  • SignalSmaPeriod legt den Zeitraum der SMA fest.
  • Angewandter Preis legt die Art des verwendeten Preises fest.

SL- und TP-Eingänge

  • SL-Erkennungsabstand (Balken) ist die Anzahl der Balken zum Platzieren des SL.
  • ATR-Zeitraum für SL-Verschiebung ist der Zeitraum des ATR-Indikators.
  • SL-Verschiebungskoeffizient (von ATR) ist der Koeffizient zur Berechnung des SL aus dem ATR-Wert.
  • TP-Koeffizient (von SL) ist der Koeffizient zur Berechnung der Rate von TP und SL.

Alarmeinstellungen

In diesem Block werden verschiedene Möglichkeiten gesammelt, den Händler über das Auftreten von Handelssignalen zu informieren. "True" schaltet den gewählten Alarm ein, "false" schaltet ihn aus.

Hidden Divergence Panel - Einstellungen

Hidden Divergence Panel Handelssignale

Alle Handelssignale des Indikators werden im Dashboard angezeigt. Es gibt die folgenden Parameter:

  • Die Symbol des Währungspaares
  • Die Zeitrahmen auf dem das Signal erschien
  • Die Richtungen des Handels
  • Alter: Der Parameter zeigt an, vor wie vielen Balken das Signal aufgetreten ist
  • Die Eintrag Ebene
  • Die SL Ebene
  • Die TP Ebene
  • Chart: Wechseln Sie mit dem Handelssignal zum Chart
Hidden Divergence Panel - Einstellungen

Beispiel für ein Kaufsignal

Schauen wir uns ein Signal auf der M15 des USD / CAD-Diagramms an. Klicken Sie auf "Chart", um zum Chart des Währungspaares zu wechseln. Eine blaue Linie zeigt zwei Tiefs an, auf denen sich das Kaufsignal gebildet hat. Ein blauer Pfeil zeigt den Einstiegspunkt für einen Kauf an. SL und TP sind mit gepunkteten Linien markiert.

Hidden Divergence Panel - Kaufsignal

Beispiel eines Verkaufssignals

Schauen wir uns ein Signal auf dem H4 des AUD / USD-Charts an. Wechseln Sie mit dem Signal zum Diagramm, indem Sie auf „Diagramm“ klicken. Eine rote Linie verbindet zwei Höhen, auf denen sich das versteckte Divergenzsignal zum Verkauf gebildet hat. Ein roter Pfeil zeigt den Einstiegspunkt an. Die SL- und TP-Werte sind mit gepunkteten Linien markiert.

Hidden Divergence Panel - Kaufsignal

Bottom line

Der Hidden Divergence Panel Indikator ist ein unabhängiges automatisches Handelssystem, das Handelssignale basierend auf versteckten Divergenzen generiert. Entsprechend den Einstellungen findet der Indikator Einstiegspunkte und empfiehlt SL- und TP-Werte. Der Indikator ist jedoch kein Gral, sodass Ihre Trades nicht immer rentabel sind.

Um die Signale von HDP zuverlässiger zu machen, empfehle ich, den Indikator neben der technischen und fundamentalen Analyse zu verwenden. Das heißt, Sie müssen herausfinden, welcher Trend derzeit auf dem Markt ist, wo die wichtigen Unterstützungs- und Widerstandsniveaus liegen, wenn wichtige grundlegende Nachrichten fällig sind. Basierend auf diesen Daten können Sie geeignete Handelssignale auswählen.

Laden Sie die Anzeige des Hidden Divergence Panel herunter




Kommentare

Vorherige Artikel

Wann Aktien kaufen? Der fallende Markt und Ihre Aktionen

Die durch das Coronavirus ausgelöste Krise hat die Aktien vieler Unternehmen abgewertet, und jetzt haben Anleger die einmalige Gelegenheit, Aktien zu Notpreisen zu kaufen. In diesem Artikel erfahren wir, welche Unternehmen die Aufmerksamkeit der Anleger auf sich ziehen.

Nächster Artikel

Victory Trading Strategy: Echtes Scalping auf Minutenrahmen

Heute sprechen wir über eine ungewöhnliche Strategie für schnelles Handeln oder sogenanntes Scalping. Die Idee ist, in kleinen Zeiträumen zu handeln, schnell in den Markt einzutreten und ihn mit einem kleinen Gewinn zu verlassen, wobei mehrere Positionen gleichzeitig eröffnet werden.