3 Fakten zu Bitcoin Halving-2020. Was wird der Preis von Bitcoin sein?

3 Fakten zu Bitcoin Halving-2020. Was wird der Preis von Bitcoin sein?

Ansichten: 105 Ansichten
Lesezeit: 3 min



Hallo allerseits. Heute werden wir drei der am häufigsten gestellten Fragen zur Halbierung des Bitcoin im Jahr 3 beantworten.

  • Was ist die Halbierung des Bitcoin und wofür ist es notwendig?
  • Wie hat sich der Bitcoin-Preis nach früheren Halbierungen verändert?
  • Was wird mit der Bitcoin nach der Halbierung 2020 geschehen?

Was ist die Halbierung?

Was ist die Halbierung?

Die Halbierung ist eine Verringerung der Belohnung der Bergleute pro abgebautem Block. Wenn Bergleute nach der Halbierung 12.5 BTC erhalten, erhalten sie 6.25 BTC. Das Hauptziel der Halbierung besteht darin, ein Defizit des Vermögenswerts zu schaffen und die Inflation zu verringern.

Dieses Ereignis findet alle 210,000 Blöcke oder ungefähr alle 4 Jahre statt. Die Halbierung wird als ein entscheidendes Ereignis für die BTC angesehen. Sie sagen, dass es die Halbierung ist, die das kräftige Wachstum der führenden Kryptowährung fördert.

Die Halbierung erfolgt, bis die Belohnung pro Block die kleinste Bitcoin-Einheit erreicht - 1 Satoshi; dann fällt die Belohnung der Bergleute auf Null und sie werden nur für Transaktionen bezahlt.

Die aktuelle Veranstaltung ist für Block 630,000 geplant. Die Belohnung für den Abbau eines Blocks wird von 12.5 auf 6.25 BTC gesenkt.

Was ist die Idee der Halbierung?

Was ist die Idee der Halbierung?

Wie oben erwähnt, besteht das Hauptziel der Halbierung darin, ein Defizit des Vermögenswerts zu schaffen und die Inflation zu begrenzen. Dank der Halbierung wird der Betrag der Kryptowährung 21 Millionen Münzen nicht überschreiten. Vergleichen Sie es mit dem Goldabbau: Jedes abgebaute Gramm macht den weiteren Abbau komplizierter, daher wird der Goldpreis selbst steigen, da der Abbau teurer wird.

Gleiches gilt für Bitcoin: Der Vorrat ist auf 21 Millionen Münzen begrenzt, daher verteuert jeder abgebaute Block den nächsten.

Wie hat die vorherige Halbierung den Bitcoin-Preis beeinflusst?

Es gab zwei Halbierungen. Der erste fand am 28. November 2012 statt: Die Belohnung pro Block verringerte sich von 50 auf 25 BTC.

Im Moment lag der Bitcoin-Preis bei 12.3 USD; es hat nie abgenommen und im Januar 2013 das Hoch von 16.50 USD erneuert. Die Kryptowährung wuchs bis April 2013 weiter aggressiv. Der Preis testete 259 USD, erneuerte dann die Höchststände im November 2013 und testete 1,165 USD. Dann folgte eine signifikante Korrektur.

Die zweite Halbierung fand am 9. Juli 2016 statt, als die Belohnung von 25 auf 12.5 BTC sank. Zu dieser Zeit fiel der Preis von 660 USD auf 465 USD. Es gelang nur, das Hoch von 780 USD im Dezember 2016, dh 6 Monate nach der Halbierung, zu erneuern. Danach wuchs es aggressiv auf die Allzeithochs im Dezember 2017 und erst dann folgte eine Korrektur.

Wie viel kostet das Bitcoin nach der Halbierung?

Nach der Analyse der vorherigen Halbierungen können wir davon ausgehen, dass nach der aktuellen Halbierung am 11. Mai 2020 die Erneuerung der Höchststände in der Nähe von 20,000 USD in 4 bis 6 Monaten erfolgen wird.

Unmittelbar nach der Halbierung sollten wir kein ernsthaftes Wachstum erwarten. Der Bitcoin kann sogar sinken und das nächste Unterstützungsniveau testen, das derzeit bei 4,500 USD liegt. Ein neues Hoch, nach dem eine Korrektur folgen wird, kann frühestens 18 bis 24 Monate später erwartet werden.

Beachten Sie, dass dies nur eine Prognose ist und sich der Preis selten in strengen Zeitrahmen bewegt. Behalten Sie immer die Marktsituation im Auge.

Zusammenfassung

Die Halbierung ist eine zweifache Verringerung der Belohnung der Bergleute pro Block. Es wird durchgeführt, um das Defizit der Münze zu erhalten und zu verhindern, dass der Abbau teurer wird als der Betrug selbst.

In der Bitcoin-Geschichte gab es zwei Halbierungen: 2 und 2012. Nach diesen Ereignissen stieg der Preis nie stark an, neue Höchststände wurden 2016 bis 4 Monate später aufgehoben, und 6 bis 12 Monate nach der Halbierung kam es zu einer Umkehrung der neuen Spitzen nach unten . Wir warten auf eine neue Halbierung am 18. Mai 11.

Möchten Sie die neuesten Nachrichten über Forex-, Aktien- und Kryptomärkte erfahren? Möchten Sie Expertenanalysen, Bewertungen der aktuellsten Handelsstrategien und technische Indikatoren erhalten, die Ihnen helfen, sich in Bezug auf die Finanzmärkte sicherer zu fühlen?

Abonnieren Sie jetzt, um keine neuen Beiträge zu verpassen!

Bleib dran!




Kommentare

Vorherige Artikel

Definieren des Marktstatus und möglicher Umkehrungen mit DeMarker Indicator

In diesem Test werden wir den DeMarker-Indikator kennenlernen. Es wurde von einem berühmten Händler und dem Guru der Technologieanalyse Thomas DeMark für den Börsenhandel entwickelt.

Nächster Artikel

Einfache Rohölhandelsstrategie

Heute werden wir eine einfache Strategie für den Ölhandel diskutieren. Es ist für H1 und M30 gedacht, wodurch ein schnelleres Ergebnis erzielt und kleinere Stop-Losses als bei D1 oder H4 platziert werden können.