Handel mit Forex Profit Boost Indicator

Handel mit Forex Profit Boost Indicator

Ansichten: 132
Lesezeit: 5 min



In diesem Rückblick werden wir einen bemerkenswerten Trend kennenlernen Indikator Forex Profit Boost. Auf dem Preisdiagramm ist es hilfreich, Umkehrpunkte zu finden, die einer Korrektur oder Umkehrung des aktuellen Trends und dem Beginn eines neuen Trends vorausgehen.

Beschreibung des Forex Profit Boost

Dieses Indikator bezieht sich auf die Gruppe der Trendindikatoren: es gibt gut Signale wenn ein ausgeprägter Trend auf dem Markt beginnt oder wirkt. In einem erweiterten Wohnungkönnten die Signale vorläufig sein; Sie können sie nach anderen Indikatoren oder den Mitteln von filtern Tech-Analyse.

Forex Profit Boost ist ein komplexer Indikator, der auf zwei beliebten Indikatoren basiert: dem Moving Average und Bollinger Bands. Die beiden MAs mit unterschiedlichen Perioden (standardmäßig 21 und 7) legen die Richtung des aktuellen Trends fest und geben Signale für eine mögliche Umkehrung. Die Bollinger Bands repräsentieren den aktuellen Trend und die Grenzen der Preisspanne.

Der Indikator wird direkt auf dem Preisdiagramm Ihres Finanzinstruments gezeichnet. Es sieht aus wie ein farbiges Histogramm, das auf den Rändern des Preiskanals der Bollinger Bands und der schnellen MA basiert (7). Die Standardfarben sind Rot, Gelb und Blau, die jeweils einem bestimmten Trendtyp entsprechen

Farbiges Histogramm der Indikatorsignale

Die abfallenden Balken, in denen das schnelle Signal MA (7) unter dem langsamen (21) liegt, sind rot gefärbt. Die Größe der Balken gibt den Abstand vom oberen Rand der Bollinger-Bänder zum Signal MA (7) an. Ein absteigendes rotes Histogramm des Indikators bedeutet, dass der aktuelle Trend ein Abwärtstrend ist. Verkäufe werden empfohlen.

Blaue Balken des Histogramms steigen auf; das schnelle Signal MA (7) geht über das langsame (21). Die Größe der Balken gibt den Abstand vom unteren Rand der Bollinger-Bänder zum Signal MA (7) an. Ein wachsendes blaues Histogramm zeigt einen Aufwärtstrend an, Käufe werden empfohlen.

Die gelbe Farbe bedeutet, dass das Signal MA (7) in den Preiskanal der Bollinger-Bänder zurückgekehrt ist. Die Größe der Balken zeigt den Abstand vom gekreuzten Bollinger-Bandkanal zum Signal MA (7). Ein gelbes Histogramm signalisiert die Mehrdeutigkeit des Marktes, den Beginn einer Korrektur oder Umkehrung.

Forex Profit Boost Indikator
Forex Profit Boost Indikator

Forex Profit Boost installieren und einrichten

Dieser Indikator ist nicht Standard: Um ihn zu verwenden, laden Sie die Datei herunter und installieren Sie sie in Ihrem Handelsterminal. Hier finden Sie einen Download-Link für MetaTrader 4 am Ende dieses Artikels angehängt.

Um den Indikator zu installieren, kopieren Sie die Datei über das Hauptmenü / Datei / Datenkatalog öffnen / MQL4 / Indikatoren in den Ordner "Indikatoren" in MetaTrader 4. Starten Sie das Terminal neu.

Infolgedessen wird Forex Profit Boost in der Liste der Benutzerindikatoren angezeigt. Installieren Sie es über das Hauptmenü / Insert / Indicators / User / Forex Profit Boost. Oder klicken Sie einfach mit der linken Maustaste in das Fenster "Navigieren" und ziehen Sie es in das Preisdiagramm.

Sie können die folgenden Einstellungen anpassen:

  • MA_Period (standardmäßig 7) ist die Periode des schnellen Signals MA.
  • MA_Method (standardmäßig 1) ist die Mittelungsmethode der schnellen MA, wobei:

0 ist einfach
1 ist exponentiell
2 wird geglättet
3 ist linear gewichtet

  • BBPeriod (standardmäßig 15) ist die Periode der Bollinger-Bänder.
  • BBDeviation (standardmäßig 1) ist die Standardabweichung der Bollinger-Bänder.
  • BBShift (standardmäßig 1) ist die Verschiebung der Bollinger-Bänder.

Die zweite langsame MA des Indikators wird als SMA mit Periode 21 berechnet und darf nicht geändert werden.

Forex Profit Boost funktioniert gut mit den Standardeinstellungen. Sie können jedoch versuchen, es für Ihren Handelsstil zu optimieren.

Forex Profit Boost - Einstellungen
Einstellungen

Die Handelssignale von Forex Profit Boost

Der Indikator gibt zwei Haupthandelsignale an: für einen aggressiven Einstieg direkt bei Trendänderung und einen konservativeren Einstieg durch den Trend nach einer Korrektur. Der Versuch, eine Umkehrung zu erwischen, ist riskanter, kann aber im Erfolgsfall einen guten Gewinn bringen. Das konservative Signal ist zuverlässiger, wenn Sie nach einer Korrektur durch den tatsächlichen Trend eingeben.

Ein aggressives Signal: Eintreten bei der Umkehrung

Ein Signal zum Kauf von Formularen, wenn ein rotes Histogramm blau bis gelb wird. Nachdem ein wachsender blauer Balken angezeigt wird, öffnen Sie eine Kaufposition mit a Stop-Loss hinter dem lokalen Tief. Take-Profit- entweder wenn der Preis einen wichtigen erreicht Widerstandsstufe oder wenn eine umgekehrt - rote - Histogrammleiste erscheint.

Ein aggressives Signal - Kaufen
Ein aggressives Signal - Kaufen

Ein Verkaufssignal wird angezeigt, wenn das Histogramm von blau nach gelb rot wird. Öffnen Sie eine Verkaufsposition, wenn ein abnehmender roter Balken angezeigt wird. Platziere einen SL hinter dem lokalen Hoch. Nehmen Sie den Gewinn stark mit Unterstützungsstufe oder die Änderung des Histogramms für Blau.

Ein aggressives Signal - Verkaufen
Ein aggressives Signal - Verkaufen

Ein konservatives Signal: Eingabe nach einer Korrektur

Ein Kaufsignal entsteht in einem Aufwärtstrend, wenn das Histogramm blau ist und wächst. Warten Sie, bis die gelben Balken abnehmen, was eine Korrektur bedeutet. Wenn die gelben Balken ein lokales Tief bilden und sich nach oben umkehren (es treten jedoch keine roten Balken auf), eröffnen Sie einen Kaufhandel mit einem SL hinter dem nächsten Tief im Preischart.

Ein konservatives Signal - Kaufen
Ein konservatives Signal - Kaufen

Ein Verkaufssignal entsteht in einem Abwärtstrend, wenn das rote Histogramm abnimmt. Warten Sie auf eine Korrektur, dh auf wachsende gelbe Balken des Histogramms. Wenn die Korrektur beendet ist und die gelben Balken, die ein lokales Hoch gebildet haben, nach unten umkehren (aber keine blauen Balken erscheinen), treten Sie in einen Verkauf ein. Platzieren Sie einen SL hinter dem lokalen Preishoch.

Ein konservatives Signal - Verkaufen
Ein konservatives Signal - Verkaufen

Bottom line

Forex Profit Boost ist ein guter und demonstrativer Trendindikator. Unabhängig von seiner Komplexität und der Verwendung von zwei beliebte Indikatoren (MA und Bollinger Bands), Forex Profit Boost kann kaum als unabhängiges Handelssystem bezeichnet werden.

Neben anderen Trendindikatoren kann Forex Profit Boost in einer längeren Phase falsche Signale geben. Verwenden Sie zur Verbesserung der Signalqualität andere Indikatoren, technische Analysen oder Preis Aktionsmuster.

Laden Sie den Forex Profit Boost Indikator herunter




Kommentare

Vorherige Artikel

S & P 500 wächst: Was ist los?

Sobald das COVID-19-Virus aus China entkommen war, wurde das Problem global. Börsenindizes wie der S & P 500 stürzten ab und verwüsteten auf ihrem Weg die Brieftaschen gieriger Anleger, die ihre Portfolios mit Aktien auf ihrem Allzeithoch füllten.

Nächster Artikel

7 Effektive Handelsstrategien für Anfänger und Fortgeschrittene im Jahr 2020

Heute werde ich versuchen, 7 Handelsstrategien für 2020 aufzuzählen, die für Sie besonders nützlich sind, wenn Sie einige davon noch nicht ausprobiert haben. Denken Sie immer daran, wie schön eine Handelsstrategie auch sein mag, beeilen Sie sich niemals, sie für echtes Geld einzusetzen.