Wie handelt man mit einem EUR / USD-Währungspaar?

Wie handelt man mit einem EUR / USD-Währungspaar?

Ansichten: 347
Lesezeit: 5 min



In dieser Übersicht werden wir diskutieren Handel mit dem Währungspaar EUR / USD. Dies ist einer der meisten beliebte Währungspaare in Forex.

Geschichte des EUR / USD-Paares

Geschichte des EUR / USD-Paares

Der Euro (EUR) ist eine recht junge Währung, die 1999 „geboren“ wurde. Die gemeinsame europäische Währung ersetzte eine ganze Reihe nationaler Münzen: die Deutsche Mark, den französischen Franken, die italienische Lira und viele andere. Eine der Besonderheiten des Euro ist daher seine Sensibilität nicht nur für makroökonomische Statistiken, sondern auch für Nachrichten aus verschiedenen EU-Ländern.

Die neue Währung wurde am 1. Januar 1999 ohne Bargeld in Umlauf gebracht. Münzen und Banknoten erschienen am 1. Januar 2002. In Bezug auf die Verwendung für internationale Zahlungen ist der Euro nach dem US-Dollar an zweiter Stelle. Es ist neben dem USD auch die zweitbeliebteste Reservewährung der Welt. Zu Beginn des Handels wurde die EUR / USD Wechselkurs war etwa 1.1800.

Seit Beginn des Handels im Jahr 1999 hat sich die Rate vielfach geändert. In den ersten Jahren blieben die Perspektiven des Euro vage, und die Notierung ging stabil zurück und erreichte das Minimum von 0.8200. Dann wuchs das Paar sieben Jahre lang und erreichte 1.6000 sein Allzeithoch von 2008. Später korrigierte das Paar aufgrund der Bankenkrise und verschiedener Probleme in der Eurozone erheblich. Derzeit handelt das Paar in der Nähe von 1.1300.

EUR / USD-Verlaufspreis
EUR / USD-Verlaufspreis

Charakteristische Merkmale des EUR / USD-Paares

EUR / USD ist ein wichtiges Währungspaar, das durch eine erhöhte Liquidität gekennzeichnet ist. Dies ist keineswegs überraschend, da es zwei Hauptreservewährungen vereint - den Dollar und den Euro. Diese Währungen machen den größten Teil des täglichen Forex-Handelsvolumens aus (etwa 20% des Gesamtvolumens).

Das Verhalten von EUR / USD ist eine Art Indikator, der die wirtschaftliche Situation in den USA und in Europa demonstriert und vergleicht. Wenn die US-Wirtschaft stabil wächst, während die EU einige Probleme hat, ist die EUR / USD Paar fällt. Umgekehrt, wenn die USA langsamer werden, während die EU gute Ergebnisse erzielt, EUR / USD wächst. Schauen Sie sich die wichtigsten Handelsmerkmale des Paares an:

  • Aktive Handelszeit: 24 Stunden am Tag außer am Wochenende; Am aktivsten während der europäischen und amerikanischen Handelssitzungen: Dies ist die Zeit für den Hauptteil des Handels und wichtige Änderungen in EUR / USD.
  • Flüchtigkeit: Mittel. Bei der Veröffentlichung bestimmter Nachrichten wird die EUR / USD Paar kann immer noch um 100 Punkte und mehr schwingen; Bei Backtests beträgt die durchschnittliche tägliche Volatilität des Paares jedoch etwa 80 Punkte.
  • Verbreiten: Dies ist einer der Hauptvorteile der EUR / USD Paar. Dank der super hohen Liquidität ist der Spread minimal. Auf beliebt ECN-Konten, Spread bleibt normalerweise unter 1 Punkt.
EUR / USD Spread
EUR / USD Spread

Spreads für alle Instrumente finden Sie auf unserer Website im Bereich "Vertragsspezifikationen"

Einflussfaktoren auf das EUR / USD-Paar

Einflussfaktoren auf das EUR / USD-Paar

Die EUR / USD Rate zeigt die Beziehung zwischen zwei großen Volkswirtschaften auf der Welt - den USA und der EU. Daher beeinflussen wichtige wirtschaftliche und politische Nachrichten sowohl aus den Staaten als auch aus Europa die Rate des Paares. Diese Faktoren werden genannt fundamental;; es gibt aber auch technisch Einsen. Lassen Sie uns einen Blick auf die Faktoren beider Typen werfen.

  1. Änderungen in der Zinsen
  2. Arbeitslosenquote
  3. Nonfarm Payrolls
  4. BIP-Wachstumsraten
  5. Inflationsindikatoren (VPI, PPI)
  6. Industrieproduktionsindex
  7. Einzelhandel
  8. Handelsbilanz
  9. Verbrauchervertrauensindex
  10. ISM, IFO
  • Reden der ersten Personen: Pressekonferenzen der Leiter der EZB und der Fed, Reden und Kommentare führender Politiker. Zum Beispiel können Trumps Twits ernsthafte Bewegungen des Paares provozieren.
  • Politische Ereignisse: Regierungswechsel, Wahlen, Unruhen, innenpolitische Instabilität (wie z Brexit).
  • Höhere Gewalt: Notfälle, Naturkatastrophen, technische Katastrophen, Terrorakte, Epidemien.

Das "WirtschaftskalenderAuf der RoboForex-Website können Sie wichtige Nachrichten und Wirtschaftsindikatoren nachverfolgen.

Technische Faktoren

  • Der aktuelle Trend: Ein tatsächlicher Trend ist für den Handel von entscheidender Bedeutung. In einem Aufwärtstrend sind Käufe vorzuziehen; In einem Abwärtstrend verkaufen Sie besser. in einem AngebotSie können von den Grenzen der Preisspanne in beide Richtungen handeln.
  • Wichtig Unterstützung und Widerstand, die historisch erzeugte Höhen und Tiefen auf dem Chart sind. Dies sind wichtige Orientierungspunkte für die Analyse und Vorhersage weiterer Bewegungen des Paares.
  • Preismuster: unterschiedliche Muster der Trendfortsetzung oder -umkehr gegenüber der technischen Analyse; Kerzenleuchter und Preis Aktionsmuster.

3 Handelsmöglichkeiten EUR / USD

3 Handelsmöglichkeiten EUR / USD

Es gibt verschiedene Ansätze für den Handel, und jeder Händler wählt seinen Stil. Einige verwenden nur einen Weg, geübt und poliert, während andere verschiedene Handelsmethoden kombinieren, würde ich drei Arten des Handels herausgreifen EUR / USD (Diese Methoden eignen sich auch für andere wichtige Währungspaare.)

  • Handel durch Fundamentalanalyse: Trades werden basierend auf der Analyse grundlegender Informationen getätigt. Dies kann kurzfristiger Nachrichtenhandel oder langfristiger Handel sein, basierend auf den Änderungen der Zinssätze.
  • Handel durch technische Analyse: Trades werden basierend auf der Analyse des Diagramms des Währungspaars durchgeführt. Sie können sowohl klassische Tech-Analysen als auch Originalmethoden verwenden (Elliott, Raschke, Sperandeo, Williams, Ross, und andere). Preismuster, Kerzenhalter oder Preisaktionsmuster sind auch bei Händlern beliebt.
  • Handel mit Indikatoren: Ihr Handel wird bestimmt durch die Signale Ihrer bevorzugten Indikatoren. Sie können nur ein komplexes oder ein System verwenden, das mehrere Indikatoren enthält. Basierend auf den Signalen von Indikatoren, automatische Handelssysteme - Fachberater - werden ebenfalls erstellt.

Persönlich mag ich den kurzfristigen Handel mit wichtigen Nachrichten und die Verwendung von technischen Analysen (Preismustern). Fühlen Sie sich frei, sich nicht nur zu beschränken EUR / USDEs gibt viele andere ansprechende Währungspaare und Finanzinstrumente.

In Bezug auf die für Trades aufgewendete Zeit kann der Handel sein:

  • Intraday-Handel: Dies ist ein Handel, ohne Ihre Position auf den nächsten Tag zu übertragen. Es zeichnet sich durch kleine Stoppt Verluste und Gewinne mitnehmen, erfordert viel Zeit und Eisendisziplin, die kleinen Lagerstätten zur Verfügung stehen.
  • Swing-Trading: Trades dauern mehrere Stunden bis 2-3 Tage. SLs und TPs sind größer, der Handel nimmt weniger Zeit in Anspruch und erfordert eine größere Einzahlung.
  • Langfristig: Positionen werden für mehrere Wochen gehalten. Dieser Stil ist eher für Investoren geeignet. Sie benötigen viel weniger Freizeit für den langfristigen Handel, aber viel mehr Geld für die Einzahlung.

Gedanken zum Schluss

Die EUR / USD Währungspaar ist eher jung; Das Handelsleben hat gerade erst begonnen. Unabhängig von seinem „jungen Alter“ hat sich das Paar hinsichtlich des Handelsvolumens bei Forex leicht zur Nummer eins entwickelt. Dank der hervorragenden Liquidität, Verfügbarkeit und eines geringen Spread erfreut sich das Paar bei Händlern einer legitimen Beliebtheit. Wählen Sie zunächst Ihre Handelsmethode und üben Sie auf einem Demo-Konto, dann wechseln Sie zu einem kleinen echten.




Kommentare

Vorherige Artikel

Wie kann man hochrentierliche Aktieninvestitionen tätigen?

In diesem Artikel werde ich Ihnen erklären, wie Sie Aktien für hochrentierliche Anlagen auswählen und Ihnen Beispiele für Aktien geben, deren Preis im Juli um Dutzende Prozent steigen kann.

Nächster Artikel

Wie kann man mit Kryptowährungen Geld verdienen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit Kryptowährungen Geld zu verdienen. Viele sind sich jedoch sicher, dass der beste Weg der Handel mit digitalen Assets ist.