Trading by Midnight-Strategie: Beschreiben von Beispielen

Trading by Midnight-Strategie: Beschreiben von Beispielen

Ansichten: 58 Ansichten
Lesezeit: 6 min



In erster Linie möchte ich erwähnen, dass viele Händler die Strategien Mitternacht und Schlaflosigkeit verwechseln. Dies sind zwei verschiedene Handelsmethoden. In Insomnia handeln wir mit H1; im Falle von MitternachtshandelsstrategieWir arbeiten an Tages-Charts.

Gegen Mitternacht betreten Sie den Markt gegen Mitternacht, zu Beginn eines neuen Handelstages - diese Besonderheit gab die Trading-Strategie seinen Namen. Der Trader benötigt nicht viel Zeit für die Chartanalyse, da er an D1 arbeitet, wo Änderungen selten sind.

Mitternachtsstrategie
Mitternachtsstrategie

Die Methode basiert auf der Tatsache, dass Sie keine zwei nachfolgenden Kerzenhalter finden können, die identisch wären: Jeder ist entweder höher oder niedriger als der vorherige. Danke an die Zeitplan Da wir groß sind, eliminieren wir Preisgeräusche, die in stündlichen Zeiträumen häufig auftreten. Beachten Sie, dass in langwierigen Wohnungen und Umkehrungen könnte das System falsch geben Signale. Händler empfehlen, solche Situationen zu überspringen und sich vom Markt fernzuhalten.

Was brauchen Sie, um bis Mitternacht zu handeln?

Die Strategie erfordert flüchtig Instrumente. Normalerweise wählen Anleger GBP / USD Sie können aber auch andere Instrumente ausprobieren. Wie Sie sich erinnern, können Sie a auswählen Währungspaar für jede Strategie und passen Sie letztere an Ihre Vorlieben an.

Handeln Sie nur auf Tages-Charts, verwenden Sie die Strategie niemals in stündlichen Zeiträumen. Der Hauptgrund ist das Fehlen unerwünschter Preisbewegungen: Je kürzer der Zeitrahmen, desto mehr Geräusche müssen Sie analysieren, bevor Sie sich entscheiden. Je länger der Zeitrahmen ist, desto effizienter ist jedes Signal - beachten Sie nur, dass viele Autoren unterrichten Tech-Analyse Verwenden Sie in ihren Büchern nur tägliche oder längere Zeiträume.

Sie brauchen keine zusätzlichen Indikatorenwerden wir nur die Preisliste verwenden. Viele Händler geben an, dass es das Preisdiagramm ist, das die reale Marktsituation widerspiegelt, während die Indikatoren nur dem Preis folgen und keine qualitativ hochwertigen Signale geben können, da sie stark zurückbleiben.

Wie eröffne ich einen Trade mit der Midnight-Strategie?

Pünktlich um Mitternacht, sobald sich der Kerzenhalter eines neuen Handelstages bildet, bewerten Sie die Größe des vorherigen Kerzenhalters. Wenn es kleiner als 90 Punkte ist, einschließlich des Schattens, vermeiden Sie das Öffnen eines Handels. Dies ist die Empfehlung für GBP / USD;; daher die Höhe des Kerzenhalters für EUR / USD kann kleiner sein. Die Autoren empfehlen, diesen Parameter zu ändern, nachdem Sie das Verhalten Ihres Paares einige Zeit untersucht haben.

Wenn der Kerzenhalter größer als 90 Punkte ist, öffnen Sie eine Position gemäß den folgenden Empfehlungen:

  1. Platzieren Sie eine ausstehende Buy-Stop-Order 5 Punkte über dem Hoch des Kerzenhalters und einen Stop-Loss 3 Punkte unter dem Tagestief.
  2. Platzieren Sie eine ausstehende Sell Stop Order 5 Punkte unter dem Tief des Kerzenhalters und einen Stop Loss 3 Punkte über dem Tageshoch.

Während Sie mit einem bestimmten Währungspaar arbeiten, können Sie die Aufträge je nach Verhalten des Instruments auch näher an den Extremen oder weiter von diesen entfernt platzieren. Ein neues Handelsinstrument benötigt Zeit, damit die Signale ablaufen. Daher ist es einfacher, optimale Niveaus für die Aufträge auszuwählen. Sie können jedoch mit den oben vorgeschlagenen beginnen.

Wie kann ein Trade mit der Midnight-Strategie geschlossen werden?

Nachdem Sie einen Trade eröffnet haben, können Sie ihn für den nächsten Handelstag einlösen. Sobald der Kerzenhalter schließt und sich ein neuer bildet, erteilen Sie Bestellungen nach dem oben genannten Schema, unabhängig davon, ob die vorherigen offen bleiben. Halten Sie den vorhergehenden Trade, bis er 100 Gewinnpunkte bringt.

Schließen Sie den Handel, sobald wir 100 Gewinnpunkte erzielen. Der zweite Trade bleibt offen, bis er wieder 100 Punkte bringt oder vom SL geschlossen wird. Händler glauben, dass dieser Ansatz dank guter Marktbewegungen ihren Gewinn maximiert.

Schließen Sie alle Trades, wenn a Doji Kerzenhalter oder ähnliche Formen, weil dies eine Umkehrung oder eine gewisse Marktmehrdeutigkeit bedeutet. Schließen Sie auch Ihre Position bei a Sternschnuppe in einem Aufwärtstrend und a Hammer in einem bärischen Markt.

Wenn der Markt jeden Tag wächst, können Sie den SL unter das Tagestief bewegen oder die Positionen so lange wie möglich halten, bis sich der Markt umkehrt. Auf diese Weise folgen Sie dem Trend und erhöhen das Volumen Ihrer offenen Positionen.

Wie definiere ich eine durchschnittliche Preisbewegung in Punkten?

Es ist ziemlich einfach, ein Ziel für die tägliche Bewegung zu finden: Sie müssen nur eine durchschnittliche tägliche Preisbewegung für Ihr Instrument kennen. Verwenden Sie dazu die ATR-Anzeige: Fügen Sie es dem Diagramm hinzu, wählen Sie den Zeitraum aus (z. B. 60 Tage) und überprüfen Sie, wie viele Punkte das Paar täglich abdeckt. Zum Beispiel für EUR / USD Eine durchschnittliche Bewegung beträgt 89 Punkte.

Mitternachtsstrategie - Eine Preisbewegung in Punkten
Mitternachtsstrategie - Eine Preisbewegung in Punkten

So lange wie GBP / NZD ist volatiler, es deckt 155 ab.

Mitternachtsstrategie - Eine Preisbewegung in Punkten
Mitternachtsstrategie - Eine Preisbewegung in Punkten

Händler sagen, dass die Position, um mit einem Gewinn zu schließen, die Bestellung mindestens in der Mitte dieses Bereichs platziert oder den gesamten täglichen Bereich abdeckt.

Ein Beispiel für die Eröffnung einer Position bis Mitternacht

Lassen Sie uns proben, wie wir eine Position eröffnen mit GBP / USD. Wie Sie sehen, wurde ein Kerzenhalter mit einer Größe von 108 Punkten geschlossen. Die Bewegung ist in Ordnung für uns, da sie größer als 90 Punkte war. Platzieren Sie einen Kaufstopp bei 1.2398 und a Stop-Loss bei 1.2286.

Mitternachtsstrategie - Eine Position eröffnen
Mitternachtsstrategie - Eine Position eröffnen

Platzieren Sie auch hier einen Verkaufsstopp bei 1.2284 und einen Stop-Loss bei 1.2398.

Mitternachtsstrategie - Eine Position eröffnen
Mitternachtsstrategie - Eine Position eröffnen

Bereits am nächsten Tag stieg der Preis deutlich und um Mitternacht hatten wir 90 Gewinnpunkte. Wir können diesen Handel schließen und weiterhin neue Aufträge erteilen - oder den SL um diese Position auf 1.2319 verschieben, was 3 Punkte unter dem Tagestief liegt.

Pegel einstellen
Mitternachtsstrategie - Pegel anpassen

Setzen Sie dann einen ausstehenden Kaufstopp erneut bei 1.2511 mit einem SL bei 1.2319.

Pegel einstellen
Mitternachtsstrategie

Platzieren Sie einen Verkaufsstopp bei und einen entsprechenden Stoppverlust bei 1.2509. Am nächsten Handelstag wurde das Hoch abgebrochen. Um Mitternacht haben wir 43 Gewinnpunkte durch diesen Kauf, also bewegen Sie den SL entweder auf 1.2473 hinter dem Tief des Kerzenhalters oder warten Sie auf unsere 90 Punkte der Bewegung. Der erste Trade wird in diesem Fall 153 Gewinnpunkte bringen.

Insgesamt könnten uns diese Positionen 196 Gewinnpunkte bringen. Wenn wir konservativ handeln, könnten wir 90 Punkte des ersten Gewinns nehmen und den zweiten offen lassen, da wir unsere 90 Punkte noch nicht erreicht haben.

Gedanken zum Schluss

Die Mitternachtshandelsstrategie (nicht mit Schlaflosigkeit zu mischen) ist eine merkwürdige Art, an Tages-Charts zu arbeiten. Der Händler benötigt nur sehr wenig Zeit: Bewerten Sie die Charts einfach um Mitternacht, geben Sie ausstehende Bestellungen auf, korrigieren und verfolgen Sie Änderungen (nur um Mitternacht).

Was als Nachteil bezeichnet werden könnte, ist die große Größe der Stop-Losses - sie könnten 90,150 oder mehr Punkte erreichen, weil wir an Tages-Charts arbeiten.

Der Vorteil der Strategie ist der Handel mit dem Trend. Wir versuchen nicht vorherzusagen, was mit dem Markt passieren wird, wir folgen einfach dem Preis, wo er hingeht. Natürlich gibt es Zeiten, in denen zwei Aufträge gleichzeitig ausgelöst werden - aber jede Handelsmethode gibt eine Reihe von Signalen aus, die niemals funktionieren.




Kommentare

Vorherige Artikel

Eine Woche auf dem Markt: Die Dinge werden interessant

Der Anfang dieser Augustwoche ist ruhig und äußerst ruhig: Der makroökonomische Kalender ist nichts Neues, der Nachrichtenfluss ist reibungslos. Die Informationen werden jedoch immer aktueller, während die Wechselkurse von Währungen und Vermögenswerten aktiver schwanken werden.

Nächster Artikel

Künstliche Intelligenz: In welche Aktien soll investiert werden?

In diesem Artikel werden wir zwei Unternehmen diskutieren, die an der Implementierung künstlicher Intelligenz arbeiten, die zu einem festen Bestandteil des modernen Lebens geworden sind.