Heiken Ashi + ADX + Stochastische Handelsstrategie

Heiken Ashi + ADX + Stochastische Handelsstrategie

Ansichten: 75 Ansichten
Lesezeit: 5 min



Heute werden wir über einen anderen sprechen Trading-Strategie gedacht für Minuten-Charts mit einem potenziellen Gewinn von 10-15 Punkten pro Trade. Das charakteristische Merkmal dieser Strategie ist die Verwendung des ADX-Indikators bei kleinen Zeitrahmen: Normalerweise wird es auf Tages-Charts verwendet, wie vom Autor empfohlen. Anstelle normaler japanischer Kerzenhalter verwenden wir hier jedoch Heiken Ashi, was wiederum für eine einfache Handelsstrategie eher ungewöhnlich ist.

Welche Indikatoren brauchen wir?

Um die Strategie für menschenwürdige Arbeit aufzustellen, benötigen wir nur drei Indikatoren.

Heiken Ashi

Installieren Sie in erster Linie die Heiken Ashi Indikator. Viele Händler sagen, dass es aktuelle Marktgeschäfte makellos demonstriert. Dies ist traditionell ein Benutzerindikator, der in den meisten Handelsterminals nicht enthalten ist. Wenn Sie den Indikator zum Diagramm hinzufügen, werden die Kerzen rot und grün.

Heiken Ashi Indikator
Heiken Ashi Indikator

Rote Kerzenhalter bedeuten einen Abwärtstrend, und viele Händler empfehlen, nur solche Kerzenhalter zu verkaufen. Wenn umgekehrt die Anzeige grün leuchtet, suchen Sie nach Käufen. In den einfachsten Strategien fügen Händler den stochastischen Oszillator hinzu, um die Signale von Heiken Ashi zu bestätigen.

ADX

Der zweite Indikator, den wir brauchen werden, ist ADXoder Durchschnittlicher Richtungsbewegungsindex, der auch den aktuellen Index anzeigt Markt Trend. Laut AD deutet ein Anstieg der ADX-Werte auf einen starken Trend hin, während niedrige Werte auf eine Abflachung hinweisen.

ADX-Indikator
ADX-Indikator

Seien Sie vorsichtig: Wenn die Indikatorwerte steigen, bedeutet dies nur, dass es einen Trend auf dem Markt gibt, aber wir wissen nicht, ob er bullisch oder bärisch ist.

Stochastic Oscillator

Der dritte Indikator ist der Stochastic Oscillator mit den Parametern (5, 3, 3), die in vielen Strategien durch Überqueren ihrer Signalleitungen ein gutes Eingangssignal ergeben. Als Oszillator zeigt dieser Indikator an, wie weit der Preis von seinen Durchschnittswerten abweicht.

Stochastic Oscillator
Stochastic Oscillator

Wenn der Trend bullisch ist und die Indikatorwerte niedrig sind, können wir ein Wachstum erwarten. In den meisten Fällen zeigt die Stochastik das Ende einer Korrekturbohrung. In unserer Strategie wird dies den Markteintritt bestätigen.

Eröffnung eines Kaufgeschäfts

Stellen Sie zum Öffnen von Long-Positionen sicher, dass Sie mehrere Anforderungen erfüllen. Natürlich muss der Trend aufsteigen; Solange wir an M5 arbeiten, sagen wir besser nicht den Trend, sondern den Impuls. Um einen Kauftrend zu eröffnen, benötigen Sie:

1. Der Preis liegt über der Mittellinie von Heiken Ashi, und auf dem Chart befinden sich zwei aufsteigende Kerzenhalter nacheinander - dies deutet auf einen Aufwärtstrend hin.
2. Die ADX-Hauptlinie liegt über 22, was bedeutet, dass das Diagramm einen Trend aufweist. In unserem Fall sehen wir, dass der Trend aufsteigt, weil die + D-Linie über der -D-Linie liegt.
3. Die Werte für den stochastischen Oszillator steigen. Beachten Sie, dass es uns egal ist, ob sich die Signalleitungen kreuzen, wir brauchen nur die Richtung.

Sobald alle Anforderungen an M5 erfüllt sind, können Sie einen Kaufhandel eröffnen. Wenn nur eine Bedingung nicht erfüllt ist, halten Sie sich vom Markt fern und warten Sie auf ein neues Signal.

Ein Kaufbeispiel von Heiken Ashi + ADX + Stochastic

Werfen wir einen Blick auf einen Kaufhandel mit EURUSD. Es gab einen Abwärtstrend, die Kerzenhalter von Heiken Ashi waren rot. Wir warten auf den Moment, in dem zwei grüne Leuchter nacheinander auftauchen, da dies eine Trendumkehr bedeutet. Überprüfen Sie die ADX-Werte: Die Linie liegt über 22, was wiederum einen Trend anzeigt. Die stochastischen Werte wachsen, sodass wir mit unserer Strategie beim nächsten Kerzenhalter einkaufen können, da alle Anforderungen erfüllt sind.

Heiken Ashi + ADX + Stochastische Handelsstrategie - Kaufhandel
Heiken Ashi + ADX + Stochastische Handelsstrategie - Kaufhandel

Warum ist es wichtig, alle Bedingungen zu erfüllen?

Die Bedeutung der Regeln wird im folgenden Beispiel deutlich: Stellen Sie sich vor, die Heiken Ashi-Kerzenhalter sind grün, aber die ADX-Linie liegt unter 22, während die stochastischen Werte über 80 liegen und sich horizontal bewegen. Halten Sie sich in einem solchen Fall vom Markt fern. In solchen Situationen kann der Preis unter solchen Bedingungen sogar steigen, aber die Regeln der Strategie sagen uns, dass wir uns des Markteintritts enthalten sollen.

Heiken Ashi + ADX + Stochastic Trading Strategy - Bedingungen
Heiken Ashi + ADX + Stochastic Trading Strategy - Bedingungen

Eröffnung eines Verkaufsgeschäfts

Um Short-Positionen zu eröffnen, müssen wir auch bestimmte Bedingungen erfüllen. Hier suchen wir einen Abwärtstrend. Die Bedingungen für die Eröffnung eines Verkaufsgeschäfts sind also wie folgt:

1. Der Preis liegt unter der mittleren Heiken Ashi-Linie, während auf dem Chart zwei absteigende Kerzenhalter nacheinander gebildet wurden. Dies deutet auf einen tatsächlichen rückläufigen Impuls hin.
2. Die ADX-Hauptlinie liegt unter 22, was auf einen Abwärtstrend im Diagramm hinweist. In unserem Fall verstehen wir, dass der Trend bärisch ist, weil -D über + D liegt.
3. Die stochastischen Werte sinken. Auch hier interessiert uns nicht das Überqueren der Linien, sondern nur die Richtung.

Sobald alle Anforderungen an M5 erfüllt sind, können Sie ein Verkaufsgeschäft eröffnen. Wenn nur eine Bedingung nicht erfüllt ist, halten Sie sich vom Markt fern und warten Sie je nach Situation auf ein neues Signal für einen Kauf oder Verkauf eines Handels.

Ein Beispiel für den Verkauf von Heiken Ashi + ADX + Stochastic

Schauen Sie sich ein Beispiel mit dem an GBPUSD Paar. Die Heiken Ashi Kerzenhalter sind rot, es gab mehr als zwei in einer Reihe. Die ADX-Werte liegen unter 22, aber -D und + D kreuzen sich erst später. Die stochastischen Werte sinken ebenfalls, und wir verkaufen möglicherweise direkt nach einem Abwärtstrend am ADX.

Heiken Ashi + ADX + Stochastische Handelsstrategie - Verkauf von Handel
Heiken Ashi + ADX + Stochastische Handelsstrategie - Verkauf von Handel

Wann sollte ich den Handel schließen?

Die Bedingungen für das Verlassen der Position sind recht einfach. Für ein Take-Profit-10-15 Punkte werden ausreichen: Denken Sie daran, dass wir an M5 arbeiten, also wird ein solches T {P ausreichen. Begrenzen Sie die Stop-Loss um 10-15 Punkte. In den meisten Fällen erreicht der Preis diese 10-15 Gewinnpunkte leicht, wenn Sie alles richtig gemacht haben. Wenn sich der Markt umkehrt, verlassen Sie ihn ohne zu zögern. Wie auch immer, dieses Verhältnis von Verlust zu Gewinn funktioniert ziemlich gut.

Gedanken zum Schluss

Wir haben eine recht einfache Strategie für den Handel mit M5 diskutiert - die Heiken Ashi + ADX + Stochastic-Strategie. Die Methode weist drei völlig unterschiedliche Indikatoren auf, und es ist äußerst wichtig, dem Trend zu folgen.

ADX scheint hier fehl am Platz zu sein, da es für Tages-Charts gedacht ist. Die obigen Beispiele zeigen jedoch, dass die Strategie anständige Signale liefert. Beachten Sie außerdem, dass Ihr potenzieller Gewinn höher ist als der potenzielle Verlust, was Ihnen auf lange Sicht einen Vorteil verschafft und Ihnen hilft, einfache Regeln für das Geldmanagement einzuhalten.




Kommentare

Vorherige Artikel

Schneeflocke: Börsengang von Amazon Rival Planning

Snowflake beantragte einen Börsengang bei der US SEC (Securities and Exchange Commission). Das S-1-Formular wurde eingereicht, der genaue Preis für Platzierung und Verkaufsvolumen ist jedoch noch nicht bekannt.

Nächster Artikel

Eine Woche auf dem Markt (09/07 - 09/13): Central Banks Open Season

Die neue Septemberwoche wird zwei Zinsentscheidungen der Banken von England und Kanada sowie eine Reihe wichtiger makroökonomischer Berichte enthalten. Zu Beginn der Woche haben Anleger die Möglichkeit, sich von der rasenden Marktvolatilität zu erholen, aber später müssen sie sich zusammensetzen, um die interessantesten Dinge nicht zu verpassen.