Wie investiere ich 1,000 USD? Drei Versionen für Anfänger

Wie investiere ich 1,000 USD? Drei Versionen für Anfänger

Lesezeit: 5 min



Sobald etwas freies Geld erscheint, überlegen wir, wie wir es investieren können, um Gewinn zu erzielen. Erfahrene Anleger empfehlen, Ihr Vermögen selbst zu verwalten. Dies bedeutet, dass Sie zuerst das Produkt studieren müssen, in das Sie investieren, und erst dann Ihr Geld einwerfen müssen.

Eine Bankeinlage bringt mit 1,000 USD nicht viel Gewinn. Es ist unwahrscheinlich, dass der Gewinn die Inflation überhaupt verdeckt. Das erste, was Ihnen in den Sinn kommt, ist der marginale Handel. Es ermöglicht die Eröffnung von Trades für Beträge, die viel größer sind als Ihre Einzahlung. Hebel werden am häufigsten auf dem Devisenmarkt eingesetzt, erfordern jedoch das Wissen über technische Analysen und die ständige Überwachung der Vorgänge. Die Hebelwirkung birgt zusätzliche Risiken für den Anleger.

In unserem Blog geht es um den Handel. Lassen Sie uns also versuchen, uns für eine Investition in riskante Vermögenswerte zu entscheiden und ob Sie dort Geld verdienen können oder ob es besser ist, Ihre 1,000 USD konservativ zu investieren.

Investitionen in Öl

Die Weltwirtschaft erholt sich nach dem gewaltigen Schlag der Pandemie rasch. Die Aktienindizes verzeichneten im März 2020 einen Rekordrückgang, ihr späteres Wachstum ist jedoch das schnellste in der Geschichte des Aktienmarktes. Die Wirtschaft normalisiert sich wieder, was bedeutet, dass auch die Ölpreise aktiv wachsen. Brent-Öl ist ebenfalls deutlich gesunken, unter 16 USD pro Barrel, aber kurz darauf begann es wieder zu wachsen, und inzwischen haben die Notierungen 71 USD erreicht. Wenn Sie im April 1,000 Öl für 2020 USD kaufen, wenn es 20 USD pro Barrel kostet, können Sie jetzt mit 70 USD pro Barrel aus dem Markt aussteigen und 2,500 USD Gewinn erzielen. 

Investitionen in Öl

Es gab mehrere Auslöser für das Wachstum. Eines davon war ein bullisches Wolfe Waves-Muster mit einem Gesamtziel von über 100 USD. Die Notierungen haben jedoch inzwischen ein wichtiges Widerstandsniveau erreicht, sodass das Risiko besteht, dass sie auf 50 USD korrigiert werden. Von diesem Niveau können wir eine neue Wachstumswelle erwarten. Darüber hinaus prognostizieren Analysten von JPMorgan einen neuen Superzyklus des Wachstums auf den Rohstoffmärkten, den größten des letzten Jahrhunderts. Die Bank of America Corp stimmt zu, dass Öl in naher Zukunft um über 100 USD pro Barrel steigen kann.

Investitionen in Öl

Wenn wir das Diagramm von Brent unter dem Gesichtspunkt der technischen Analyse betrachten, werden wir die Perspektiven für die weitere Entwicklung des Aufwärtstrends sehen. Wenn die Notierungen vom aktuellen Niveau auf 50 USD fallen, bilden sie wahrscheinlich ein Umkehrmuster für Kopf und Schultern. Dies bedeutet, dass der Preis um über 120 USD pro Barrel steigen wird. Beachten Sie, dass der Rückgang im April 2020 durch dasselbe Muster hervorgerufen wurde. Dies bedeutet, dass grafische Muster auf der Ölkarte gut funktionieren. Ein Rückgang unter 50 USD bis Ende 2021 könnte daher eine gute Gelegenheit sein, in Öl mit einem potenziellen Wachstum von über 100 USD oder sogar 120 USD in den Jahren 2022 bis 2023 zu investieren.

Investitionen in Gold

Wir haben die Investition in dieses Edelmetall im Artikel „Wie investiere ich in Gold?”. Der einfachste Weg war wiederum, in CFDs zu investieren. Solche Verträge ermöglichen den Kauf und Verkauf von Gold, ohne es physisch zu kaufen, und verdienen nur Geld mit den Preisunterschieden.

Zu Beginn des Jahres 2020 kostete Gold 1,550 USD pro Feinunze. Im August erreichten die Notierungen einen Höchststand von 2,072 USD; Derzeit werden sie zu 1,846 USD gehandelt. Wenn Sie das Instrument zu Jahresbeginn für 1,000 USD kaufen, können Sie bereits Mitte des Jahres einen guten Gewinn erzielen. Langfristig könnten die Pandemien dazu führen, dass Anleger Gold kaufen, was zu einem weiteren Anstieg des Edelmetallpreises führen wird.

Investitionen in Gold

Investitionen in Aktien

Ein Freund von mir sagte einmal, wenn er mehrere Apple-Aktien anstelle neuer iPhones und Macbooks gekauft hätte, hätte sich seine Investition verdoppelt oder sogar verdreifacht. Heute überrascht das Unternehmen den Markt immer wieder mit neuen Geräten und versucht sogar, Giganten wie Intel und AMD, die ihre M1-Chips herstellen, einen Teil des Marktes zu entziehen. Diese Chips lassen Intel einfach keine Chance und schlagen sie in allen Tests.

Aus Sicht der technischen Analyse könnte der Aktienkurs von Apple in den folgenden zwei Jahren auf 150 bis 200 USD steigen. Auch hier können Sie beim Kauf der Aktien für 1,000 USD einen Gewinn von 800-1,000 USD erwarten.

Investitionen in Aktien

Laut Buffett sind Vermögenswerte, die nichts produzieren und keinen fundamentalen Wert haben, die schlechteste Entscheidung. Im Gegensatz dazu geben wir unser Geld an ein Unternehmen, das viele Produkte anbietet, die bei Verbrauchern äußerst beliebt sind. Beachten Sie, dass Investitionen in Apple 47.78% des Buffett-eigenen Portfolios ausmachen. Daher ist der Kauf der Aktien dieses Unternehmens für ein paar Jahre eine gute und vernünftige Handelsidee - mit minimalen Risiken.

👉Lesen Sie unbedingt unseren Beitrag über wie man in Aktien investiert für Anfänger.

Zusammenfassung

In diesem Artikel haben wir verschiedene Arten von Märkten erörtert und geschätzt, wie viel Geld wir dort verdienen können und wie viel Zeit dies dauern könnte. In Büchern über den Handel kann man auf ein merkwürdiges Sprichwort stoßen, dass man nicht alle Eier in einen Korb legen sollte. Dies bedeutet, dass Sie in verschiedene Märkte und Vermögenswerte investieren sollten.

In unserem Fall ist die Investitionssumme nicht so hoch, wir können in Öl investieren, solange sich die Wirtschaft erholt, und große Banken prognostizieren ein Wachstum der Ölpreise über 100 USD, wobei der aktuelle Preis 70 USD beträgt. Und eine mögliche Korrektur auf 50 USD könnte einen konservativen Einstiegspunkt mit einem potenziellen Gewinn von 50-70 USD pro Barrel bieten.

Eine andere konservative Option wäre die Investition in Gold: Hier können wir einfach die Grenzen setzen und CFDs kaufen. Dann entscheiden wir, wo wir den Markt mit einem Gewinn verlassen, wenn der Preis steigt, und wo - mit einem kleinen Verlust, wenn der Preis fällt. In Zeiten der Sperrung sind die Länder geschlossen, und eine Entwicklung in Wirtschaft und Wirtschaft ist kaum vorstellbar. Daher könnten Anleger bei all dieser Instabilität wieder anfangen, Gold zu kaufen.

Die dritte Möglichkeit besteht darin, Aktien Ihres Lieblingsunternehmens zu kaufen. Es könnte Apple sein, wie bei Buffett, Tesla oder anderen. Die Börse ist völlig anders als Gold. Auf jeden Fall kann jeder Markt es Ihnen ermöglichen, Ihre Investitionen langfristig zu steigern, aber vergessen Sie niemals mögliche Risiken, wenn Sie Entscheidungen treffen.




Wir werden Artikel veröffentlichen, die auf den besten Vorschlägen basieren.

Kommentare

Vorherige Artikel

Kann der Börsengang von Airbnb als erfolgreich bezeichnet werden?

Wie war das Wachstum des Aktienkurses am ersten Handelstag?

Nächster Artikel

Muss Facebook Instagram und WhatsApp verkaufen?

Werden die Regulierungsbehörden ihr Ziel erreichen?