Unternehmen kämpfen ständig um Kunden. Sie setzen alle Räder in Bewegung: Entwicklung von Kundenverhaltensmodellen, Überwachung ihrer Gewohnheiten, Vorlieben und Geschmäcker. Chief Marketing Officers auf der ganzen Welt erkennen die Notwendigkeit eines komplexeren Ansatzes in dieser Ausgabe an und sagen, dass das herkömmliche CRM eindeutig nicht ausreicht.

Qualtrics International Business (NASDAQ: XM)
Qualtrics International Business (NASDAQ: XM)

Qualtrics International hat als erstes Unternehmen die SaaS-Plattform für Customer Experience Management (CX) entwickelt und implementiert. Das Unternehmen wird am 27. Januar 2021 an der NASDAQ unter dem XM-Ticker an die Börse gehen und seine Aktien werden am nächsten Tag an der Börse gehandelt. Bevor wir uns für den Börsengang entscheiden, wollen wir uns eingehender mit dem Geschäft des Unternehmens befassen.

Qualtrics Internationales Geschäft

Qualtrics International wurde 2002 gegründet und war ein Pionier bei der Entwicklung neuer Software zur Erfassung von Informationen und Analyse von Kundenstamm (CustomerXM), Unternehmensprodukten (ProductXM), Mitarbeitern (EmployeeXM) und Marke (BrandXM).

Diese Produkte bieten folgende Funktionen:

  • KundeXM Reduziert den Kundenabfluss, erhöht die Beteiligung, den LTV (Life-Time Value) und erfasst Echtzeit-Feedback.
  • ProduktXM hilft dabei, verkaufsfähigere Produkte herzustellen, einen durchschnittlichen Scheck zu erhöhen und den Zeitraum vom Beginn der Entwicklung bis zum kommerziellen Vertrieb zu verkürzen.
  • MitarbeiterXM Bietet Methoden zur Mitarbeiterbindung und hilft dabei, das Feedback der Mitarbeiter zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen und der Produktqualität zu verarbeiten.
  • MarkeXM Ermöglicht die Erstellung von Marken unter Berücksichtigung der Zielgruppenanforderungen und analysiert das Kundenfeedback.

Es wird immer schwieriger, die Kundenbindung zu befriedigen, da mehr als 70% von ihnen die Marke nach einer einzigen erfolglosen Erfahrung leicht wechseln. Aus diesem Grund ist die komplexe Lösung von Qualtrics International so beliebt geworden. Im Jahr 2016 sammelte das Unternehmen 180 Millionen US-Dollar bei einer Schätzung von 2.5 Milliarden US-Dollar. Zwei Jahre später kaufte SAP, ein deutsches Unternehmen auf dem Gebiet der Softwareentwicklung, Qualtrics für 8 Milliarden US-Dollar. Im Sommer 2020 gab es Gerüchte, dass SAP Qualtrics zu einer Offline-Abteilung machen wollte.

Qualtrics Internationales Geschäft

Zu den Kunden des Unternehmens zählen über 12,000 private und öffentliche Unternehmen, von denen die meisten auf der Fortune 100-Liste aufgeführt sind. Qualtrics ist in 25 Ländern weltweit tätig und beschäftigt mehr als 3,300 Mitarbeiter. Die bekanntesten Kunden von Qualtrics sind Walt Disney, Levi Strauss, Coca-Cola, Microsoft und Adidas. Wie Sie sehen können, implementieren Führungskräfte aus verschiedenen Bereichen innovative Managementlösungen.

Qualtrics Internationales Geschäft

In 18 Jahren hat das Unternehmen eine eigene Software-Nische geschaffen und ist zum Marktführer dieser Branche geworden. Qualtrics entwickelt sich ziemlich schnell und wir werden es etwas später besprechen. Die Dienstleistungen des Unternehmens sind jedoch nicht nur bei amerikanischen Unternehmen einzigartig und beliebt. Ich denke, jetzt wird es Sinn machen, das Marktvolumen des Unternehmens zu bewerten.

SaaS-Dienstleistungsmarkt

Angesichts der Tatsache, dass die Nische des Unternehmens äußerst spezifisch, aber beliebt ist, gibt es kaum Untersuchungen zum SaaS-Dienstleistungsmarkt. Qualtrics International schätzt sein Marktvolumen im Jahr 2020 auf 60 Milliarden US-Dollar.

Ein anderer Name für das aktuelle Wirtschaftsparadigma ist "Experience Economy", wenn ein Produkt die Chance hat, die Zuneigung der Kunden "auf den ersten Blick" zu gewinnen. Noch vor einiger Zeit galten CRM- und HCM-Systeme als unnötig, aber heutzutage müssen alle Vertriebsbüros mit ihnen arbeiten. Deshalb kann die Anzahl der 2020er als Minimum angesehen werden. In den nächsten 5 Jahren wird sich die Unternehmensführung für zukünftige Herausforderungen ändern. Die Vereinheitlichung des Managementsystems ist ein stetiger Trend, und Qualtrics International ist führend.

Finanzielle Leistung von Qualtrics

Qualtrics International erzielt keinen Gewinn, was typisch für Unternehmen ist, die einen Börsengang beantragen. Deshalb konzentrieren wir uns auf die Analyse der Gewinne. Nach den Angaben im S-1-Formular belief sich der Gewinn des Unternehmens in den letzten 12 Monaten auf 535.46 Mio. USD. In den ersten drei Quartalen betrug diese Zahl 415.00 Mio. USD und das sind 34.06% mehr als im gleichen Zeitraum des Jahres 2019. Im Vergleich zu 2018 stieg der Gewinn im Jahr 2019 um 45.52%. Der prognostizierte Gewinn für 2020 liegt bei 576.58 Millionen US-Dollar.

Finanzielle Leistung von Qualtrics

Der Bruttogewinn über 9 Monate des Jahres 2020 stieg im Vergleich zu 40.84 um 2019%. Der Nettoverlust verringerte sich im gleichen Zeitraum um 233.44%, da die betrieblichen Aufwendungen um 75.47% zurückgingen. Dies ist ein Beweis dafür, dass das Unternehmen so schnell wie möglich einen Nettogewinn anstrebt.

Generell zeigt die Ertragsdynamik des Unternehmens auch ein beeindruckendes Wachstum seines Marktanteils. Deshalb können wir mit Zuversicht feststellen, dass diese Zahlen in diesem Marktsegment viel besser als der Durchschnitt sind.

Starke und schwache Seiten von Qualtrics

Zu den starken Seiten des Unternehmens gehören:

  • Die Tatsache, dass SAP Qualtrics gekauft hat, legt die niedrigste Schätzung auf 8 Milliarden US-Dollar fest.
  • Das Unternehmen fügt jährlich über 30% hinzu.
  • Das Unternehmen wird von seinem Gründer Ryan Smith geführt.
  • Qualtrics hat es geschafft, eine eigene Nische im Softwaremarkt zu schaffen.
  • Die Wachstumsstrategie des Unternehmens basiert auf der Steigerung des Kooperationsvolumens mit bestehenden hochkarätigen Kunden und dem Ausbau seiner Präsenz außerhalb der USA.

Die Hauptrisiken einer Investition in dieses Unternehmen sind:

  • Die aktuellen Wachstumsraten werden sich verlangsamen, was die Beurteilung des Unternehmens in Zukunft erschwert.
  • Das Segment des Unternehmens ändert sich dynamisch und stellt neue Anforderungen an Software. Nein, ein Ausfall des Betriebsmanagements kann zum Verlust des Marktanteils und zum Konkurs führen.
  • Das Unternehmen macht Verluste und plant keine Dividendenzahlung.

IPO-Details und Schätzung der Qualtrics-Kapitalisierung

Die Zeichner des Börsengangs sind viele berühmte Investmentabteilungen transnationaler Banken wie Raymond James & Associates, Inc., William Blair & Company, LLC, Loop Capital Markets LLC, Piper Sandler & Co., Oppenheimer & Co. Inc. , Morgan Stanley & Co. LLC, JP Morgan Securities LLC, Barclays Capital Inc., Deutsche Bank Securities Inc., Goldman Sachs & Co. LLC, BofA Securities Inc., HSBC Securities (USA) Inc., Citigroup Global Markets Inc. Samuel A. Ramirez & Company, Inc. und andere.

Der IPO-Bereich liegt zwischen 22 und 26 USD pro Aktie. Das Unternehmen plant, durch den Verkauf von 1.18 Millionen Aktien 49.22 Milliarden US-Dollar anzuziehen. Die Kapitalisierung beim Börsengang wird 12.59 Milliarden US-Dollar betragen.

Um eine mögliche Kapitalisierung von Qualtrics zu bewerten, verwenden wir das Preis-Leistungs-Verhältnis (P / S-Verhältnis). Zum Zeitpunkt des Börsengangs beträgt die Quote 22.56. Der direkte Konkurrent des Unternehmens, Medallia, hat diese Quote bei 10 mit einer Gewinnwachstumsrate von 17%.

Unter Berücksichtigung der Gewinnwachstumsrate von Qualtrics beträgt das KGV 41 ((47 + 34/2)). Infolgedessen kann die Kapitalisierung des Unternehmens 23 Milliarden US-Dollar betragen, was einem Aufwärtstrend für Qualtrics-Aktien von 82.68% entspricht.

Angesichts der aktuellen Entwicklungsdynamik des Unternehmens, des voraussichtlichen Marktes und der allgemeinen Marktstimmung empfehlen wir Qualtrics für mittel- und langfristige Investitionen

Investieren Sie in amerikanische Aktien mit RoboForex zu günstigen Konditionen! Echte Aktien können auf der R Trader-Plattform ab 0.0045 USD pro Aktie mit einer Mindesthandelsgebühr von 0.25 USD gehandelt werden. Sie können auch Ihre Handelsfähigkeiten in der testen R Händlerplattform Registrieren Sie sich in einem Demo-Konto einfach auf RoboForex.com und ein Handelskonto eröffnen.


Material wird vorbereitet von

Ist seit 2012 auf dem Markt. Hat eine Hochschulausbildung in Finanzen und Wirtschaft. Begann mit dem Handel auf dem Devisenmarkt, interessierte sich dann für den Aktienmarkt und spezialisiert sich heute auf die Analyse von Börsengängen und Portfolioinvestitionen.