Während des täglichen Geschäftsbetriebs führen Mitarbeiter häufig viele einfache und sich ständig wiederholende Tätigkeiten aus. Diese Aktivitäten nehmen viel Zeit in Anspruch, die mehr als gewinnbringend genutzt werden kann. Dies gilt insbesondere für staatliche Institutionen. Es wäre fantastisch, diese Routinearbeit Robotern anzuvertrauen, was den Mitarbeitern Zeit sparen und die Arbeitsproduktivität erheblich steigern könnte.

Ausgehend von 2005 UiPath war an der Automatisierung zeitaufwändiger Back-Office-Routineaufgaben mithilfe künstlicher Intelligenz beteiligt. Am 25. März reichte UiPath bei der SEC ein S-1-IPO-Formular bei der NYSE ein. Das Unternehmen erhielt die “PATHTicker. Lassen Sie uns die Effektivität des Geschäftsmodells des Unternehmens untersuchen und die Aussichten seiner Aktien nach dem Börsengang erörtern.

UiPath-Geschäft

Seit dem Aufkommen der ersten Computer in der wissenschaftlichen Literatur und Fiktion gab es viele dystopische Vorhersagen, dass Roboter den Menschen ersetzen werden. Im Streben nach Popularität und Ruhm erschrecken uns einige Schriftsteller mit der überwältigenden Überlegenheit der künstlichen Intelligenz von Menschen. UiPath traf die Entscheidung, keine Roboter gegen die Menschheit zu stellen, sondern sie stattdessen zu ihrem Assistenten zu machen. Die Mission des Unternehmens ist es, Mitarbeiter von Routinearbeiten zu entbinden, damit sie sich auf Geschäftsprozesse konzentrieren können, die für Arbeitgeber rentabler sind. UiPath robotisiert hauptsächlich Back-Office-Aufgaben und ermöglicht so die Optimierung des täglichen Betriebs verschiedener Unternehmen und Regierungsinstitutionen.

UiPath-Geschäft

Zu den Kunden des Unternehmens zählen große Unternehmen. Mehr als die Hälfte der Fortune 20-Liste arbeitet beispielsweise mit UiPath zusammen. Bank of America, Amazon, Verizon, Winkel, CVS Gesundheit, und andere. Das gesamte Kundenportfolio des Unternehmens umfasst fast 8,000 juristische Personen. Mit dem UiPath-Produkt können Unternehmen aus verschiedenen Branchen eine „digitale Transformation“ ihres Geschäfts durchführen. Die COVID-19-Pandemie hat diese Tendenz in fortgeschrittenen globalen Volkswirtschaften verstärkt.

UiPath-Geschäft

Der Umsatz des Unternehmens basiert auf Abonnements. UiPath belegt den 50. Platz im CNBC Disruptor 50-Rating, das Unternehmen umfasst, deren Aktivitäten einen großen Einfluss auf den Markt- und Geschäftswettbewerb haben.

UiPath-Geschäft

Infolgedessen haben die Kunden von UiPath dank der Implementierung der Produkte des Unternehmens einen erheblichen Vorsprung in ihrer Marktnische. Zu Beginn des Jahres 2021 betrug die Rückhalterate 153%. Wie wir in der obigen Grafik sehen können, wächst die Kundenbasis des Unternehmens exponentiell und dies ist nicht zuletzt auf das Wachstum des Zielmarktes zurückzuführen.

Der Markt und die Wettbewerber von UiPath

Ich sollte beachten, dass Unternehmen heutzutage nicht einmal darüber nachdenken, ob sie Automatisierung anwenden sollen oder nicht. Darüber hinaus überlegen die Eigentümer des Unternehmens, wie dieser Prozess beschleunigt werden kann. In jedem Marktsegment konkurrieren die Hauptakteure darum, wie schnell sie eine „digitale Transformation“ ihres Geschäfts durchführen können. Nach den Recherchen von International Data Corporation (IDC)Der Markt für intelligente Automatisierung von Geschäftsprozessen belief sich im Jahr 2020 auf 17 Milliarden US-Dollar. IDC geht davon aus, dass diese Sphäre bis 30 2024 Milliarden US-Dollar erreichen könnte, mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 16%.

UiPath ist der Ansicht, dass diese Schätzung für den Zielmarkt bis 2024 die niedrigste ist. Laut Bain & Company könnte der Markt dank der Erweiterung der Produktfamilie in den nächsten fünf Jahren 65 Milliarden US-Dollar erreichen. In diesem Fall kann eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate 60% überschreiten.

Die Hauptkonkurrenten von UiPath sind Blaues Prisma, Automatisierung überall, Softomotiveund Das Festhalten. Nur die letzte aus dieser Liste ist eine Aktiengesellschaft, deren Aktien an der NASDAQ (PEGA) gehandelt werden.

Finanzleistung

UiPath erzielt keinen Nettogewinn, deshalb konzentrieren wir uns auf den Umsatz. Die im S-1-Formular enthaltenen Informationen werden gemäß der US-Steuergesetzgebung bereitgestellt, bei der das Geschäftsjahr am 31. Januar endet. Wie wir sehen können, ist der Umsatz des Unternehmens seit 86 um 2019% pro Quartal gestiegen. Wir sollten auch beachten, dass der Marktanteil von UiPath bereits vor der Coronavirus-Pandemie erheblich gestiegen ist.

UiPath finanzielle Leistung

Zum 31. Januar 2021 belief sich der Gesamtumsatz in den letzten 607.64 Monaten auf 12 Mio. USD, was einem relativen Wachstum von 80.76% gegenüber dem gleichen Zeitraum bis zum 31. Januar entspricht. 2020. Im Vergleich zu 2019 betrug das Wachstum 226.43%. Es ist offensichtlich, dass der Umsatz im laufenden Geschäftsjahr 1 Milliarde US-Dollar überschreiten wird. Mehr als 95% dieser Summe werden durch Abonnementgebühren und technische Supportleistungen generiert.

UiPath finanzielle Leistung

Wir können auch eine signifikante Reduzierung des Nettoverlusts von 517.14 Mio. USD (31. Januar 2020) auf 94.66 Mio. USD (31. Januar 2021) feststellen. Dies geschah aufgrund des Umsatzwachstums und des Rückgangs der Betriebskosten, was darauf hindeutet, dass das Unternehmen über ein solides Finanzmanagement verfügt. Wenn sich diese Tendenz fortsetzt, kann UiPath bereits im nächsten Jahr seinen ersten Nettogewinn erzielen.

UiPath finanzielle Leistung

Die Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente in der Bilanz des Unternehmens belaufen sich auf 357.69 Mio. USD. Die gesamten kurzfristigen Verbindlichkeiten belaufen sich auf 365.16 Mio. USD, während die gesamten Verbindlichkeiten 448.20 Mio. USD betragen, was insbesondere angesichts des Geschäftsbooms als nicht allzu bedeutend angesehen werden kann. Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente reichen aus, um die kurzfristigen Verbindlichkeiten zu decken, was auf die hohe finanzielle Stabilität des Unternehmens hinweist. Bevor wir nun die endgültige Beurteilung des Unternehmens vornehmen, ziehen wir Zwischenabschlüsse, indem wir die Vor- und Nachteile abwägen.

Starke und schwache Seiten von UiPath

Nachdem wir alle Details des Geschäfts des Unternehmens untersucht haben, können wir seine Vor- und Nachteile identifizieren, anhand derer wir beurteilen können, ob es sich lohnt, in seine Aktien zu investieren:
Ich denke, die Vorteile von UiPath sind:

  • Hohe Umsatzwachstumsraten.
  • Deutliche Reduzierung der Verluste gegenüber dem Vorjahr.
  • Ein vielversprechender und schnell wachsender Zielmarkt.
  • Das schnelle Wachstum und die hohe Loyalität des Kundenstamms von UiPath.
  • Die COVID-19-Pandemie hat das Unternehmen gestärkt.
  • UiPath ist auf der CNBC Disruptor 50-Liste.

Risikofaktoren für die Anlage in diese Aktien sind:

  • UiPath ist stark von seinen Kunden abhängig und hat starke Konkurrenten.
  • Das Unternehmen macht Verluste und zahlt keine Dividenden.
  • Die Umsatzwachstumsraten werden schrittweise sinken, wenn der Zielmarkt gesättigt ist.

IPO-Details und Schätzung der UiPath-Kapitalisierung

Hauptinvestoren von UiPath sind Wellington, Dragoneer, Coatue und Sands Capital. In mehreren Finanzierungsrunden sammelte das Unternehmen 1.02 Milliarden US-Dollar. Die Zeichner des Börsengangs sind Oppenheimer & Co. Inc., DA Davidson & Co., Canaccord Genuity LLC., RBC Capital Markets, LLC., Nomura Securities International, Inc., Needham & Company, LLC., Macquarie Capital (USA) Inc. , Evercore Group LLC, Cowen und Company, LLC., JP Morgan Securities LLC, BofA Securities, Inc., Credit Suisse Securities (USA) LLC, Barclays Capital Inc., Wells Fargo Securities, LLC., SMBC Nikko Securities America, Inc. , BMO Capital Markets Corp., Mizuho Securities USA LLC, KeyBanc Capital Markets Inc., TD Securities (USA) LLC., Truist Securities, Inc.

Weder die Preisspanne noch das Volumen sind bisher bekannt. Zur Beurteilung verlustbringender Unternehmen verwenden wir das Preis-Leistungs-Verhältnis (P / S-Verhältnis). Für Technologieunternehmen mit einem so schnell wachsenden Zielmarkt beträgt das KGV möglicherweise 40.0. In diesem Fall kann die Kapitalisierung des Unternehmens bis zu 24 Milliarden US-Dollar (607 Millionen US-Dollar * 40) betragen. Unter Berücksichtigung der aktuellen Marktstimmung könnte die Quote sogar noch höher sein. Aus diesem Grund würde ich empfehlen, UiPath-Aktien in Ihr Anlageportfolio aufzunehmen.

Investieren Sie in amerikanische Aktien mit RoboForex zu günstigen Konditionen! Echte Aktien können auf der R Trader-Plattform ab 0.0045 USD pro Aktie mit einer Mindesthandelsgebühr von 0.25 USD gehandelt werden. Sie können auch Ihre Handelsfähigkeiten in der testen R Händlerplattform Registrieren Sie sich in einem Demo-Konto einfach auf RoboForex.com und ein Handelskonto eröffnen.


Material wird vorbereitet von

Ist seit 2012 auf dem Markt. Hat eine Hochschulausbildung in Finanzen und Wirtschaft. Begann mit dem Handel auf dem Devisenmarkt, interessierte sich dann für den Aktienmarkt und spezialisiert sich heute auf die Analyse von Börsengängen und Portfolioinvestitionen.