Viele Händler verwenden Unterstützungs- / Widerstandsniveaus im Handel und Marktanalyse. Heute werde ich über eine Art Analogie zu diesen nachdenken - es heißt Margin-Zonen, und sie sind eher wenigen Marktteilnehmern bekannt.

Randzonen in Forex funktionieren ähnlich wie Unterstützungs- / Widerstandsniveaus. Notierungen bilden Bounces oder Break-Through-Levels, und darauf baut der Handel nach Margin-Zonen auf.

Woher nehmen wir Randzonen?

Randzonen werden durch die Börse selbst gekennzeichnet. Nehmen wir als Beispiel das CME, bei dem das größte Volumen an Währungsoptionen und Futures gehandelt wird.

Gehen Sie auf der Website der Börse zum Abschnitt FX und dann zu FX-Optionen handeln.

Website des CME
Website des CME

Wählen Sie Ihren Vertrag und überprüfen Sie die Spezifikationen im Abschnitt Margin. zum EUR / USD, Sie sind:

Website des CME

In den Spezifikationen können Sie die Startperiode, die Ablaufperiode und die Wartungssumme des Vertrags überprüfen. In unserem Beispiel ist von April 2021 bis Juli 2021 ein EUR-Futures in Kraft, und die Wartungssonne beträgt 2,200 USD. Dies bedeutet, dass ein EUR-Futures ohne zu kaufen ist Hebelwirkungmüssen Sie 2,200 USD auf Ihrer Einzahlung haben.

Website des CME

Berechnen Sie die Größe der Margin-Zone in Punkten ab dem Startzeitraum der Futures. Im obigen Beispiel sind die Futures am dritten Montag im April in Kraft getreten. Zeichnen Sie eine Linie an der Öffnung des Kerzenhalters (der Öffnung am CME).

Wie berechnet man die Position der Randzone?

Teilen Sie zum Festlegen des Niveaus die Wartungssumme (2,200 USD) durch den Preis eines Punktes der Preisbewegung (12.5 USD). das macht 176 Punkte. Fügen Sie 10% hinzu, und hier erhalten wir unsere Margen. Der Zusatz ist zum Einstellen des Pegelbereichs erforderlich.

Beachten Sie, dass in Terminals, in denen eine vierstellige Methode zum Aufschreiben von Zitaten verwendet wird, der Pegel mit 176 + 17.6 = 196.6 Punkten berechnet wird, während er in einem fünfstelligen System mit 1,966 Punkten notiert wird.

Der nächste Schritt besteht darin, +196.9 und -196.6 Punkte auf dem Chart vom Eröffnungskurs in der CME am 19. April (am dritten Montag) weg zu markieren. Auf diese Weise erhalten wir diese mittelfristigen Margen.

Sie sind aufgrund des niedrigen Preises nicht perfekt für den Intraday-Handel geeignet Marktvolatilität. Für den mittel- und langfristigen Handel können sie als Unterstützungs- / Widerstandsniveaus dienen. Nach Ablauf des aktuellen Terminkontrakts und Eröffnung eines neuen Kontrakts werden neue mittelfristige Niveaus gezogen.

EUR / USD - Margen

Intraday-Margen

Verwenden Sie für den Intraday-Handel dieselbe Berechnungsmethode und teilen Sie das Ergebnis nur durch 4. Die Niveaus werden basierend auf dem Eröffnungspreis des ersten stündlichen Kerzenhalters in der CME-Handelssitzung gezogen. Wie Sie dem Namen entnehmen können, werden jeden Tag Intraday-Levels gezogen.

Verwenden von Margin-Levels für den Handel

Die folgenden Stufen eignen sich für den Handel mit Margenstufen: USD / CHF, EUR / USD, USD / JPY, GBP / USD, AUD / USD, NZD / USD.

Die Zeitrahmen sind M30, Н1, H4, D1.

Für den Intraday-Handel ist die Handelssitzung amerikanisch. Für den mittelfristigen Handel reicht jede Sitzung aus.
Basierend auf dem Diagramm mit den Randstufen können Sie verschiedene Annahmen treffen:

  1. Es gibt einen Aufwärtstrend.
  2. Die Margin-Levels dienen als Unterstützungs- und Widerstandsniveaus.
  3. Derzeit bildet sich eine Korrektur.
  4. Wenn das Diagramm auf das Vertragsablaufniveau zurückkehrt, wird es höchstwahrscheinlich abprallen und wieder wachsen.
  5. Ziel des weiteren Wachstums ist das obere Margenniveau (das Widerstandsniveau).
  6. Um eine Korrektur einzukaufen, platzieren Sie die Take-Profit- auf dem Widerstandsniveau (dem unteren Rand des oberen Randniveaus).
  7. Legen Sie die Stop-Loss unter dem Eröffnungspreis des Terminkontrakts.
  8. Derzeit sind Verkäufe nur mit einem Absprung von der oberen Ebene möglich.
EUR / USD - Kaufsignal

Ein Beispiel für den Handel mit ausstehenden Aufträgen

Bei ausstehenden Aufträgen werden Margin-Levels als Storno-Levels verwendet, und Sie handeln mit Bounces.

Platzieren Sie am unteren Rand des oberen Randniveaus ein Verkaufslimit mit einem Stop-Loss 10 Punkte über dem oberen Rand.

Platzieren Sie am oberen Rand des unteren Randniveaus ein Kauflimit mit einem Stop-Loss von 10 Punkten unter dem unteren Rand.

In beiden Fällen platzieren Sie einen Take Profit auf der Eröffnungsstufe der Futures.

Intraday (kurzfristige) Handelsstrategie

Bevor eine Handelssitzung im CME eröffnet wird, werden Wartungs- und Margenwerte berechnet.

Die berechnete Anzahl von Punkten wird durch vier geteilt, dann werden die Stufen in der Tabelle in Bezug auf den Eröffnungspreis des ersten stündlichen Kerzenhalters markiert. In diesem Fall werden Trade Breakaways mit Sell Stop- und Buy Stop-Aufträgen auf die Margenebene gesetzt.

Wenn eine Bestellung ausgelöst wird, wird die zweite gelöscht. Platzieren Sie einen SL zum Eröffnungspreis des ersten stündlichen Kerzenhalters. Schließen Sie Ihre Positionen um 9 Uhr Chicagoer Zeit. Zeichnen Sie für die nächste Handelssitzung erneut die Margen.

Zusammenfassung

Das Zeichnen von Margen für Terminkontrakte wird zunächst recht unangenehm und kompliziert erscheinen. Sie müssen nach Informationen über Futures und deren Wartung suchen, Berechnungen durchführen und die Linien auf dem Diagramm zeichnen.

Nachdem Sie dies jedoch mehrmals getan haben, wird es einfacher. Möglicherweise gibt es sogar einige Skripte für das Terminal von Indikatoren im Internet, die Ihnen beim Zeichnen der Ebenen helfen.

Sehr oft sind sich Händler sicher, dass sich der Markt chaotisch und unvorhersehbar bewegt. Sehr oft sind sie richtig, aber wenn Sie die Marktbewegungen genau untersuchen, werden Sie bestimmte Muster sehen, die Sie später verwenden können. Wie bei jeder anderen Handelsstrategie muss die auf Margen basierende Strategie auf einem Demo-Konto getestet werden, bevor sie real verwendet werden kann.


Material wird vorbereitet von

Ist seit 2009 im Devisenhandel tätig, handelt auch an der Börse. Nimmt regelmäßig an RoboForex-Webinaren teil, die für Kunden mit jeder Erfahrung gedacht sind.