Heute erzähle ich Ihnen von mehreren Newcomern des Elite-Clubs S&P 500: Match Group, Ceridian HCM Holding und Brown & Brown. Diese Unternehmen sind kürzlich dazugekommen und stehen neben so großen Konzernen wie Apple, Alphabet, Amazon, Microsoft oder Facebook auf der Liste.

Schauen wir uns an, wer noch als Kandidat galt und welche Unternehmen den Index verlassen haben. Und wie immer ist eine frische Tech-Analyse von Maksim Artyomov für Sie da.

Match Group, Ceridian HCM Holding und Brown & Brown sind im S&P 500

Am 3. September veröffentlichte S&P Dow Jones Indices eine Pressemitteilung, in der eine Änderung der Liste der Unternehmen auf der S&P 500-Indexliste angekündigt wurde. Wir fanden heraus, dass aus einer großen Anzahl von Kandidaten Match Group, Ceridian HCM Holding und Brown & Brown ausgewählt wurden.

Der IT-Konzern Match Group, dem Tinder, eine beliebte Dating-Plattform, gehört, wird die Perrigo Company, ein Pharmaunternehmen, ersetzen. Ceridian HCM Holding, ein Softwareentwickler, und Brown & Brown, ein Versicherungsunternehmen, treten an die Stelle von Unum Group und NOV. Erstere repräsentiert auch den Versicherungsbereich und letztere liefert Bohrgeräte.

Die oben genannten Unternehmen, die aus dem S&P 500 ausgeschlossen wurden, werden in den mittelgroßen Index S&P MidCap 400 aufgenommen. Die Änderungen treten am Montag, 20. September, vor Handelsbeginn in Kraft.

In einer kürzlich veröffentlichten Veröffentlichung nannte Bloomberg unter den Kandidaten für den Index ein Getränkeunternehmen Keurig Dr. Pepper, ein Digitalunternehmen Epam Systems, ein Marketingunternehmen CoStar Group und einen Videospiel- und Zubehörhändler GameStop.

Wie haben die Aktien der Unternehmen reagiert?

Am 7. September schloss der Aktienkurs der Match Group (NASDAQ: MTCH) mit einem Anstieg um 7.54% und erreichte 159.36 USD. Das vom Preis erreichte Hoch belief sich auf 162.7 $. Mit Blick auf die Zukunft reagierten diese Zitate am deutlichsten auf die jüngsten Nachrichten.

Die Aktien der Ceridian HCM Holding (NYSE: CDAY) stiegen am Dienstag nur um 0.13% auf 116.11 US-Dollar. Ein weiteres Unternehmen, das mit Wachstum auf die Veränderungen reagierte, war Nov (NYSE: NOV), das aus dem Index gestrichen wurde: Seine Notierungen stiegen um 0.93% auf 13.07 USD.

Die Anteile der verbleibenden Charaktere der Geschichte fielen: Brown & Brown (NYSE: BRO) – um 1.37% auf 58.13 USD; Perrigo Company (NYSE: PRGO) – um 0.6% auf 41.6 USD und Unum (NYSE: UNM) – um 0.64% auf 26.24 USD.

Technische Analyse von Match Group, Ceridian HCM Holding und Brown & Brown von Maksim Artyomov

Vergleichsgruppe

Die Aktien der Match Group eröffneten die letzte Handelssitzung mit einer Lücke, die durch positive Nachrichten provoziert wurde. Die Notierungen durchbrechen den 200-Tage-gleitenden Durchschnitt und nähern sich der Widerstandsmarke von 165 $.

Gemessen an der Lücke auf dem Chart werden sich die Notierungen wahrscheinlich in nächster Zukunft korrigieren. Dann könnte es das Allzeithoch erneuern und 174 USD erreichen.

Tech-Analyse der Match Group-Aktien für den 08.09.2021

Ceridian HCM Holding

Bei all den guten Nachrichten wachsen die Aktien des Unternehmens. Sie haben das Hoch erneuert und testen $116. In naher Zukunft erwarte ich angesichts des rasanten Wachstums eine leichte Korrektur, gefolgt von einer Fortsetzung des Aufwärtstrends. Das Wachstum wird durch den 200-Tage-MA unterstützt, der ebenfalls einen aufsteigenden Impuls zeigt. Das Wachstumsziel liegt bei 125 US-Dollar.

Tech-Analyse der Aktien der Ceridian HCM Holding für den 08.09.2021

Brown & Brown

Im Fall dieses Vertreters der Versicherungsbranche ließen die jüngsten Nachrichten seine Notierungen die Höchststände erneuern. Wie so oft bilden die Notierungen nach solchen Zuwächsen eine Korrekturwelle. Der Pullback könnte die Notierungen auf 56 $ bringen; nach einem Test des Unterstützungsniveaus könnten sie davon abprallen und weiter wachsen. Das Wachstum wird durch den 200-Tage-MA angedeutet, der weiter wächst.

Tech-Analyse der Aktien von Brown & Brown für den 08.09.2021

Zusammenfassen

Wir erfuhren, dass im Zuge der nächsten vierteljährlichen Neugewichtung Match Group, Ceridian HCM Holding und Brown & Brown dem S&P 500-Index beigetreten sind. Sie werden Perrigo Company, Now und Unum ersetzen. Die prominenteste Reaktion zeigten die Aktien der Tinder-Besitzer.

Was kann man sonst noch über Aktienindizes auf R Blog lesen?


Material wird vorbereitet von

Er ist der Guru, versteckte Chancen und Erkenntnisse des Marktes zu suchen und aufzuzeigen. Er schreibt über alles, was den Anleger interessieren könnte: Aktien, Währungen, Indizes und verschiedene Geschäftsfelder. Ist seit 2019 „in“.