Kürzlich haben wir mehrere langfristige Handelsstrategien besprochen, die die Aufmerksamkeit des Händlers nur selten auf das Preisdiagramm lenken. Ein solcher Handelsstil ist jedoch nicht für alle Anleger geeignet: Einige möchten hier und jetzt handeln und die Ergebnisse sofort sehen.

Ein Vorteil einer kurzfristigen Strategie wären relativ geringe Risiken, da die Bewegungen kürzer sind Zeitrahmen sind viel kleiner als bei längeren.

Scalping Parabolic SAR + CCI-Strategie
Scalping Parabolic SAR + CCI-Strategie

Die Handelstaktiken, die wir besprechen werden, basieren auf zwei Indikatoren – Parabolische SAR (SAR) und Rohstoffkanalindex (CCI). Der Handel folgt dem Trend auf M1 und M5. Der Trend wird durch die demonstriert Moving Average (MA), eine der besten Trendindikatoren.

Dieser Artikel widmet sich der Verwendung dieser drei Indikatoren für Scalping auf Minuten Zeitrahmen und Platzierung der Stop-Loss und Take-Profit-.

So richten Sie die Indikatoren ein

Die Strategie ist für den Handel mit solchen Währungspaaren gedacht EUR / USD, GBP / USDund AUD / USD. Dies sind eines der beliebtesten Instrumente unter Forex Händler. Für einen erfolgreichen Handel mit der Scalping Parabolic SAR + CCI-Strategie benötigt der Händler je nach verwendetem Zeitrahmen mehrere Indikatoren:

1. Exponentieller gleitender Durchschnitt (50) auf M1
2. EMA (21) auf M5
3. IHK (45)
4. Parabolische SAR mit Standardparametern von 0.02 und 0.2.

Exponential Moving Average

Nach den Regeln der Strategie bilden sich Kaufsignale, wenn der Preis über der EMA-Linie liegt, und Verkaufssignale, wenn der Preis unter die Linie fällt. Für M1 wird der MA (50) verwendet und für M5 – der MA (21).

Exponential Moving Average
Exponential Moving Average

Parabolic SAR

Es werden die Standardeinstellungen des Indikators – 0.02 und 0.2 – angewendet. Parabolic SAR wurde von Welles Wilder, dem Autor des berühmten RSI, entworfen. Ursprünglich hieß der Indikator nur SAR, was Stop and Reverse bedeutet.

Mit dem neuen Instrument versuchte Wilder, zwei Probleme zu lösen: das erhebliche Nachlaufen, das alle Trendindikatoren kennzeichnen, zu beseitigen und den Punkt zu finden, an dem sich der Trend umkehrt.

Der parabolische SAR sieht aus wie eine Reihe von Punkten über oder unter dem Preischart. Es legt das Niveau fest, durch das der Preis eine Umkehrung vorhersagt. Wenn der Preis diese Punkte nicht durchbricht, wird erwartet, dass sich der Trend fortsetzt.

Parabolischer SAR-Indikator
Parabolischer SAR-Indikator

Commodities Channel Index

Der CCI ist ein Oszillator, der anzeigt, wie weit der Kurs von seinen Durchschnittswerten abweicht. Wählen Sie den CCI-Parameter für 45, und der Indikator bildet sich langsamer.

Commodities Channel Index
Commodities Channel Index

So kaufen Sie nach der CCI- und Parabolic SAR-Scalping-Strategie

Die Regeln zum Eröffnen einer Long-Position mit der Strategie lauten wie folgt:

1. Parabolische SAR-Werte liegen über der EMA-Linie. Der SAR-Indikator hinkt immer noch etwas hinterher, sodass das Preisdiagramm bereits über dem MA liegen wird. Parabolic SAR wird die MA-Linie später durchbrechen. Hier muss der Trader das Verhalten des Preises nicht einschätzen, sondern nur die Indikatoren im Auge behalten.

Ausbruch der EMA-Linie durch Parabolic SAR
Ausbruch der EMA-Linie durch Parabolic SAR

2. CCI-Werte liegen über 100, was einen bullischen Impuls bestätigt.

Wachstum der CCI-Werte
Wachstum der CCI-Werte

3. Take Profit wird je nach Währungspaar platziert: für EUR/USD – zwischen 7 und 12 Gewinnpunkten, für AUD/USD – zwischen 5 und 8 Punkten, für GBP/USD – zwischen 7 und 15 Punkten.

4. Stop Loss wird auf der Ebene des MA platziert. In bestimmten Fällen kann der Verlust größer sein als der Gewinn, und solche Trades können übersprungen werden.

Kaufbeispiel von Scalping Parabolic SAR + CCI

Werfen Sie zum Beispiel einen Blick auf M1 von EUR/USD für den 9. März 2022.

  • Nach einem langen Rückgang durchbrachen die parabolischen SAR-Werte die EMA-Linie und sicherten sich darüber. Für den Trader war dies das erste Signal, eine Long-Position zu eröffnen.
Kaufbeispiel von Scalping Parabolic SAR + CCI
Kaufbeispiel von Scalping Parabolic SAR + CCI
  • Nun zum CCI – seine Werte liegen über 100. Das ist das zweite Kaufsignal. Der Handel kann bei 1.0931 eröffnet werden.
Kaufbeispiel von Scalping Parabolic SAR + CCI
Kaufbeispiel von Scalping Parabolic SAR + CCI
  • Der Stop-Loss liegt auf dem EMA (50)-Niveau von 1.0928. Das Risiko beträgt nur 3 Punkte. Take Profit durch die Taktik wird 7-12 Punkte von den Einstiegspunkten entfernt platziert. In unserem Beispiel sind dies die Niveaus 1.0938 und 1.0943. Der Preis erreichte diese Niveaus.
Kaufbeispiel von Scalping Parabolic SAR + CCI
Kaufbeispiel von Scalping Parabolic SAR + CCI

So verkaufen Sie durch Scalping Parabolic SAR + CCI-Strategie

Die Regeln für das Eröffnen von Short-Positionen lauten wie folgt:

1. Die parabolischen SAR-Werte fielen unter die EMA-Linie. Der Händler muss nur den Indikator selbst im Auge behalten, da es keine Rolle spielt, wie sich der Preischart verhält.

Ausbruch von EMA durch Parabolic SAR
Ausbruch von EMA durch Parabolic SAR

2. CCI-Werte liegen unter -100. Dies deutet auf einen rückläufigen Impuls hin.

Absinken der CCI-Werte
Absinken der CCI-Werte

3. Take Profit wird je nach Währungspaar platziert: für EUR/USD – zwischen 7 und 12 Gewinnpunkten, für AUD/USD – zwischen 5 und 8 Punkten, für GBP/USD – zwischen 7 und 15 Punkten.

4. Stop-Loss liegt auf EMA-Niveau.

Verkaufsbeispiel von Scalping Parabolic SAR + CCI

Hier ist das EUR/USD-Diagramm für den 9. März 2022.

Verkaufsbeispiel von Scalping Parabolic SAR + CCI
Verkaufsbeispiel von Scalping Parabolic SAR + CCI
  • Nach dem Wachstum beginnt der Preis zu fallen und die parabolischen SAR-Werte durchbrechen die EMA-Linie nach unten. Dies ist das erste Signal, um einen Verkaufshandel zu eröffnen.
  • Überprüfen Sie den CCI – die Werte sind unter -100. Dies ist das zweite Verkaufssignal. Ein Trade kann bei 1.0966 eröffnet werden.
Verkaufsbeispiel von Scalping Parabolic SAR + CCI
Verkaufsbeispiel von Scalping Parabolic SAR + CCI
  • Der Stop-Loss wird bei 1.0976 platziert, wo der EMA liegt. Das Risiko beträgt 10 Punkte.
  • Dann fällt der Preis um 11 Punkte, sodass der erste TP in der Größe von 7 Punkten sehr bald geschlossen hätte. Der TP bei 12 Punkten hätte länger gedauert. Der Preis erreichte es jedoch einige Zeit später.
Verkaufsbeispiel von Scalping Parabolic SAR + CCI
Verkaufsbeispiel von Scalping Parabolic SAR + CCI

Endeffekt

Die Scalping Parabolic SAR + CCI-Strategie ist für den Handel auf Minutencharts mit minimalem Risiko gedacht. Die Taktik verwendet einfache Indikatoren, die auf den meisten Standardplattformen verfügbar sind. Zu den Vorteilen zählen schnelle Markteintritte und Trendhandel.

Das Scalping mit der Parabolic SAR + CCI-Strategie eignet sich für Händler, die aktiv mit minimalen Risiken handeln und so viel wie möglich aus dem Markt herausquetschen möchten. Der Nachteil ist die Größe des Stop Loss, der oft höher ist als der potenzielle Gewinn. Ein erfahrener Trader kann solche Trades jedoch einfach überspringen und darauf warten, dass sich ein neues Signal bildet – glücklicherweise treten sie recht häufig auf.


Material wird vorbereitet von

Finanzanalyst und erfolgreicher Trader; bevorzugt in seiner Praxis hochflüchtige Instrumente. Bietet tägliche Webinare zum Thema Trading und gestaltet RoboForex-Schulungsmaterialien.