In Zeiten eines wirtschaftlichen Einbruchs oder einer Rezession lenken die Anleger ihre Aufmerksamkeit auf Unternehmen mit schlichten und einfachen Geschäftsmodellen. Zum Beispiel diejenigen, die Stoffe, Schuhe, Haushaltsgeräte und andere Konsumgüter herstellen und verkaufen.

Aufgrund der pessimistischen Marktstimmung stürzen diese Aktien jedoch ab und haben bereits ihre Allzeittiefs erreicht. Aus diesem Grund kann man Aktien solcher Unternehmen zu einem Preis kaufen, der viel niedriger ist als beim Börsengang.

Der „Star“ des heutigen Artikels ist FGI Industries Ltd., ein Unternehmen, das an der Herstellung und dem Vertrieb von Sanitärprodukten beteiligt ist und am 25. Januar an die NASDAQ ging. Zum Zeitpunkt des Börsengangs war FGI Industries' Aktien kostet $6. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels betrug der Preis 2.32 $.

Börsengang von FGI Industries

Was wir über FGI Industries wissen

FGI Industries Ltd. wurde nach der Unternehmensumstrukturierung von Foremost Groups Ltd getrennt. Es wurde im Mai 2021 auf den Kaimaninseln registriert. Das Unternehmen ist auf den Märkten der USA, Kanadas und der EU tätig.

Geschäft von FGI Industries
Geschäft von FGI Industries

Die Muttergesellschaft Foremost Groups konzentriert sich auf die Produktion und den Vertrieb von Sanitärprodukten, Küchenmöbeln, Duschsystemen und Sanitärzubehör. FGI Industries nutzt verschiedene Vertriebskanäle, darunter Händlernetzwerke wie Ferguson, Lowe's, Home Depot und andere.

Geschäft von FGI Industries
Geschäft von FGI Industries

Die Produkte von FGI Industries werden in den Produktionsstätten der Foremost Group hergestellt. Die meisten von ihnen werden unter der Marke des Emittenten vertrieben. Den Kunden wird Sanitärzubehör aus verschiedenen Preissegmenten angeboten. Oberstes Ziel des Unternehmens ist jedoch die Zusammenarbeit mit dem Mittel- und Oberklassesegment.

Geschäft von FGI Industries
Geschäft von FGI Industries

Das Unternehmen plant, das Verkaufsvolumen durch die Einführung neuer Produkte zu steigern – Jetcoat-Duschsysteme und intelligente Toiletten.

Geschäft von FGI Industries
Geschäft von FGI Industries

Zum 31. Dezember 2021 hat FGI Industries Investitionen in Höhe von 15.8 Millionen US-Dollar aufgebracht.

Die Aussichten des Zielmarktes von FGI Industries

Laut Grand View Research wurde der Zielmarkt des Unternehmens im Jahr 2018 auf 40.2 Milliarden US-Dollar geschätzt. Bis 2025 könnte er jährlich um 12.3 % zulegen. Experten der National Kitchen and Bath Association sagten, dass der Zielmarkt von FGI Industries im Jahr 2021 einen Wert von 75 Milliarden US-Dollar hatte.

Der Zielmarkt von FGI Industries
Der Zielmarkt von FGI Industries

Die Hauptkonkurrenten des Unternehmens sind Hersteller von Sanitärprodukten wie:

  • Kohler Co
  • Toto Ltd
  • Masco Corp.
  • Gerger GmbH
  • Niagara Corp
  • Ove Decors Ltd
  • Mansfield Sanitär Ltd

Wie FGI Industries finanziell abschneidet

Im Jahr 2021 stieg der Umsatz von FGI Industries im Vergleich zu 34.94 um 2020 % auf 181.94 Millionen US-Dollar, während der Nettogewinn um 67.73 % auf 7.91 Millionen US-Dollar stieg.

Finanzielle Leistung von FGI Industries
Finanzielle Leistung von FGI Industries

Die Barmittelposition des Unternehmens für den 12-Monats-Zeitraum, der am 30. Juni 2022 endete, war mit -16.93 Millionen US-Dollar negativ. Zum selben Datum beliefen sich die Gesamtverbindlichkeiten des Emittenten auf 61.6 Millionen US-Dollar, während sich die Barmitteläquivalente in seiner Bilanz auf 3.13 Millionen US-Dollar beliefen.

Stärken und Schwächen von FGI Industries

Wir glauben, dass die Stärken des Unternehmens sind:

  • Voraussichtlicher Zielmarkt
  • Markenpräsenz in verschiedenen Ländern
  • Produkte in verschiedenen Preissegmenten
  • Eigene Produktionsstätten
  • Nettogewinn und hohe Wachstumsrate des Nettogewinns

Die Risiken einer Anlage in die Aktie sind:

  • Starke Konkurrenz
  • Starke Abhängigkeit von Zulieferindustrien

Was wir über den Börsengang von FGI Industries wissen

Die Konsortialbanken des Börsengangs sind Benchmark Company LLC und Northland Securities Inc. Der Emittent hat 2.5 Millionen Stammaktien zum Preis von 6 $ pro Aktie verkauft. Die Bruttoeinnahmen beliefen sich auf 14.8 Millionen US-Dollar, ohne die von den Konsortialbanken verkauften konventionellen Optionen.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels betrug die Kapitalisierung des Unternehmens 21.62 Millionen US-Dollar.

Die des Emittenten Preis-Umsatz-Verhältnis (P/S-Verhältnis) Multiplikator ist extrem niedrig, 0.04. Beispielsweise beträgt das KGV der Masco Corporation, einem der führenden Unternehmen auf dem US-Markt, 1.31. Das Aufwärtspotenzial für die Aktien von FGI Industries ist riesig – 1,090 % (1.31/0.11*100 % −100 %).

Der Kauf von Aktien von FGI Industries kann als Investition mit kalkulierten Risiken angesehen werden, die für viele Anleger geeignet ist.

Investieren Sie in amerikanische Aktien mit RoboForex zu günstigen Konditionen! Echte Aktien können auf der R StocksTrader-Plattform ab 0.0045 USD pro Aktie gehandelt werden, mit einer Mindesthandelsgebühr von 0.5 USD. Sie können Ihre Trading-Fähigkeiten auch im R StocksTrader-Plattform Auf einem Demokonto registrieren Sie sich einfach bei RoboForex und ein Handelskonto eröffnen.


Material wird vorbereitet von

Ist seit 2012 auf dem Markt. Hat eine Hochschulausbildung in Finanzen und Wirtschaft. Begann mit dem Handel auf dem Devisenmarkt, interessierte sich dann für den Aktienmarkt und spezialisiert sich heute auf die Analyse von Börsengängen und Portfolioinvestitionen.