Heute werden wir ausführlich über OKYO Pharma Limited sprechen. Das Unternehmen entwickelt Medikamente zur Behandlung von Augenerkrankungen. Sein Börsengang an der NASDAQ-Börse ist für den 15. Dezember 2022 angesetzt Stock Ticker ist OKYO.

Kurzinformationen zu OKYO Pharma

Kurzinformationen zu OKYO Pharma

Das biopharmazeutische Unternehmen OKYO Pharma Limited wurde 2007 in Großbritannien gegründet und seine Aktien werden seit 2018 an der Londoner Börse gehandelt.

Gary Jacob ist seit Januar 2021 Executive Director. Zuvor hatte er dieselbe Position bei Immuron Limited, einem australischen biopharmazeutischen Unternehmen, inne. Er war Miterfinder des von der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) zugelassenen Medikaments Trulance, das zur Behandlung von funktionellen Magen-Darm-Erkrankungen eingesetzt wird.

Der Emittent entwickelt Produkte zur Behandlung des Trockenen-Augen-Syndroms, der Uveitis und der Konjunktivitis. Ziel des Unternehmens ist es, ein generisches Medikament zu entwickeln, das für die Mehrheit der Patienten geeignet ist und keine allergischen Reaktionen hervorruft. Alle Produkte von OKYO Pharma befinden sich in vorklinischen Studien und wurden noch nicht von US-amerikanischen und britischen Aufsichtsbehörden zugelassen.

OKYO Pharmageschäft
OKYO Pharma Geschäft

OK-101 wurde entwickelt, um Xerophthalmie (Syndrom des trockenen Auges), allergische Konjunktivitis und Uveitis zu behandeln. Ein weiteres Medikament, OK-201, soll neuropathische Augenschmerzen wirksam behandeln.

OKYO Pharma Geschäft

OKYO Pharma ist der Ansicht, dass OK-101 alle Behandlungsbedürfnisse bei Xerophthalmie erfüllen wird, wodurch es für die Mehrheit der Patienten geeignet ist. Darüber hinaus kann es über einen längeren Zeitraum verwendet werden, was das positive Ergebnis der Behandlung erhöhen sollte. Xerophthalmie ist eine der häufigsten Augenerkrankungen weltweit.

OK-201 wird aus Rindernebennieren hergestellt und ist ein starkes Analgetikum. Das Medikament hat in Tests an Mäusen beeindruckende Ergebnisse gezeigt.

OKYO Pharmageschäft
OKYO Pharma Geschäft

Zum 30. September 2021 erreichte der von OKYO Pharma Limited aufgebrachte Investitionsbetrag 123 Millionen USD. Hauptinvestor war Panetta Partners Ltd.

Wie sind die Aussichten für den adressierbaren Markt von OKYO Pharma?

Laut Transparency Market Research wurde der globale Markt für die Behandlung des Trockenen-Augen-Syndroms im Jahr 5.04 auf 2016 Mrd. USD geschätzt. Die Schätzung wird voraussichtlich bis 7.78 auf 2050 Mrd. USD steigen. Die prognostizierte durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 2017 bis 2025 beträgt 4.5 %.

Nordamerika war 2017 mit einer Bewertung von 2.7 Mrd. USD der größte Markt. Die Analysten von Transparency Market Research prognostizieren, dass diese Region ihre dominierende Stellung im Zeitraum von 2017 bis 2025 beibehalten wird. Aus diesem Grund ist es für den Emittenten äußerst wichtig, dass die US-Regulierungsbehörde weitere Versuche mit OK-101 und OK-201 genehmigt.

OKYO Pharma Adressmarkt
OKYO Pharma Adressmarkt

Hauptkonkurrenten:

  • Santen Pharmaceutical Co., Ltd.
  • Novartis AG
  • Valeant Pharmaceuticals International, Inc.
  • Allergan plc
  • TRB Chemedica International SA
  • Sun Pharmaceutical Industries Ltd.
  • Senju Pharmaceutical Co.
  • Sentiss Pharma Pvt. GmbH.
  • Otsuka Pharmaceutical Co.

Wie sieht die finanzielle Leistung von OKYO Pharma aus?

Die Produkte von OKYO Pharma Limited sind noch nicht im Handel erhältlich, da sich die Medikamente noch in der vorklinischen Testphase befinden. Die Kostenstruktur des Unternehmens ist in der folgenden Tabelle dargestellt.

Finanzielle Leistung von OKYO Pharma
OKYO Pharma Finanzleistung

Was sind die Stärken und Schwächen von OKYO Pharma?

Stärken:

  • Vielversprechender adressierbarer Markt
  • Qualifizierte Forschungswissenschaftler
  • Große Summen in Forschung und Entwicklung investiert

Schwächen:

  • Starke Konkurrenz
  • Fehlende Einnahmen und Nettogewinn
  • Keine Pläne zu zahlen Dividenden an Aktionäre

Was wissen wir über den Börsengang von OKYO Pharma?

IPO-Underwriter von OKYO Pharma Limited ist ThinkEquity LLC. Der Emittent beabsichtigt, 4.48 Millionen American Depositary Shares (ADSs) zu verkaufen. 1 ADS entspricht 65 Stammaktien. Der Bruttoerlös aus dem Verkauf von Anteilen kann sich auf USD 10.2 Millionen belaufen, ohne den Verkauf von Optionen durch den Underwriter. Wenn das Angebot erfolgreich ist, wird sich die Kapitalisierung von OKYO Pharma Limited auf USD 62.7 Millionen belaufen.

Im Jahr 2022 fanden drei ähnliche IPOs statt: Amylyx Pharmaceuticals Inc., CinCor Pharma Inc. und PepGen Inc. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wurde die Aktie des ersten Unternehmens 95 % über dem IPO-Preis gehandelt, die zweite mit 16 % und die dritte ging um 31 % zurück.

Investieren Sie in amerikanische Aktien mit RoboForex zu günstigen Konditionen! Echte Aktien können auf der R StocksTrader-Plattform ab 0.0045 USD pro Aktie gehandelt werden, mit einer Mindesthandelsgebühr von 0.5 USD. Sie können Ihre Trading-Fähigkeiten auch im R StocksTrader-Plattform Auf einem Demokonto registrieren Sie sich einfach bei RoboForex und ein Handelskonto eröffnen.


Material wird vorbereitet von

Ist seit 2012 auf dem Markt. Hat eine Hochschulausbildung in Finanzen und Wirtschaft. Begann mit dem Handel auf dem Devisenmarkt, interessierte sich dann für den Aktienmarkt und spezialisiert sich heute auf die Analyse von Börsengängen und Portfolioinvestitionen.