Autor: Igor Sayadov

Ich begann im Jahr 2000 mit der Arbeit am Forex-Markt. Nach ersten Fehlern las ich viele Materialien über die Finanzmärkte und kam zu dem Schluss, dass es notwendig wäre, eigene Ansätze für Analyse und Handel zu entwickeln. Im Jahr 2005 wurden alle Kenntnisse und Fähigkeiten in meinem eigenen Handelssystem namens Extra kombiniert. Das System definiert alle Phasen von Markttendenzen perfekt, sodass Händler lediglich den Markt mit dem für sie ausreichenden Gewinn betreten und verlassen müssen. Obwohl das System hervorragend ist, erfordert es wie jede andere Handelsstrategie ein striktes Risikomanagement.

Was ist eine Lücke? Haupttypen und Lückenhandel

Die Lücke wird in der obigen Tabelle als gelbe Rechtecke angezeigt. Dies ist eine praktische Lücke im Fluss der Notierungen, die einen gravierenden Unterschied zwischen den Eröffnungs- und Schlusskursen in Handelssitzungen widerspiegelt. Ein kurzer Blick auf das Diagramm erfasst eine große Anzahl solcher Phänomene. Dies bedeutet, dass wir, wenn wir sie klassifizieren, möglicherweise viele Möglichkeiten finden, sie im Handel zu verwenden. Aber lassen Sie uns zuerst über die Gründe sprechen, aus denen eine Lücke entsteht.