Tag: eine Woche auf dem Markt


Eine Woche auf dem Markt (10/05 - 10/12): Zeit zur Stabilisierung

Hypothetisch muss die neue Oktoberwoche ruhiger sein als die vorherige: Donald Trump ist nicht bedroht, die US-Beschäftigungsstatistik wurde bereits veröffentlicht, und die Kapitalmärkte der Welt stabilisieren sich. Es wird jedoch weiterhin Probleme geben, auf die Sie achten müssen.

Eine Woche auf dem Markt (09. - 14.): Die Zeiten der Zentralbanken

Diese Woche gehört den Zentralbanken - fast jeden Tag werden die Kapitalmärkte einen Blick auf einige der wichtigsten Regulierungsbehörden werfen und ihre Entscheidungen über die Kredit- und Geldpolitik prüfen. Es werden keine steilen Kurven erwartet - dafür ist keine Zeit gekommen -, aber die Volatilität verspricht hoch zu sein.

Eine Woche auf dem Markt (09/07 - 09/13): Central Banks Open Season

Die neue Septemberwoche wird zwei Zinsentscheidungen der Banken von England und Kanada sowie eine Reihe wichtiger makroökonomischer Berichte enthalten. Zu Beginn der Woche haben Anleger die Möglichkeit, sich von der rasenden Marktvolatilität zu erholen, aber später müssen sie sich zusammensetzen, um die interessantesten Dinge nicht zu verpassen.