AKKORDE: Australischer Dollar



Eine Woche auf dem Markt (02/01 - 02/07): Zentralbanken und US-Arbeitsmarkt

Die erste Februarwoche wird ein gewisses Verständnis des US-Beschäftigungssektors vermitteln, das für die Bewertung der Perspektiven der geplanten Stimulierung wichtig ist. Wir werden auch die Ergebnisse einiger Sitzungen der Zentralbanken sehen. Insgesamt sind auf beiden Seiten keine Überraschungen zu erwarten - dies bedeutet, dass der aktuelle Stand auf dem Devisenmarkt unverändert bleiben kann.

Eine Woche auf dem Markt (12. - 21.): Klingelglocken und Spritzer Statistik

Es ist unwahrscheinlich, dass uns diese Weihnachtswoche, die letzte volle Woche dieses seltsamen Jahres, mit einigen Durchbrüchen oder drastischen Veränderungen überraschen wird. Feiern wir einfach das katholische Weihnachtsfest und hoffen, dass die Elfen gut gelaunt sind.

Eine Woche auf dem Markt (11/01 - 11/09): Politik, Fed und viele Emotionen

Abgesehen von der Panik im März wird die erste Novemberwoche möglicherweise die emotionalste in diesem Jahr. Das Hauptereignis sind die Präsidentschaftswahlen in den USA, die einen emotionalen Hintergrund für die ganze Woche schaffen. Es wird auch Statistiken geben, aber im Moment wird sein Einfluss etwas begrenzt sein.