Tag: brent


Eine Woche auf dem Markt (09. - 14.): Die Zeiten der Zentralbanken

Diese Woche gehört den Zentralbanken - fast jeden Tag werden die Kapitalmärkte einen Blick auf einige der wichtigsten Regulierungsbehörden werfen und ihre Entscheidungen über die Kredit- und Geldpolitik prüfen. Es werden keine steilen Kurven erwartet - dafür ist keine Zeit gekommen -, aber die Volatilität verspricht hoch zu sein.

Eine Woche auf dem Markt (07. - 20.): Dinge zu ruhig

Eine neue Juliwoche wird ruhig: Statistiken sind rar, die Staats- und Regierungschefs der EU diskutieren immer wieder, welches Geld für die Wiederherstellung der Wirtschaft verwendet werden soll, Öl bleibt unter Druck, neue Fälle des Coronavirus vermehren sich weiter. Trotzdem ist der Devisenmarkt fröhlich und risikobereit.

Eine Woche auf dem Markt (06/08 - 06/14): Märkte brauchen nur gute Nachrichten

Das Ölkartell hält die Kapitalmärkte positiv, während der Arbeitsmarkt in den USA verborgene Macht zeigt. Es gibt wenig, was die Stimmung der Anleger beeinträchtigen könnte, außer dem überkauften Zustand des Marktes. In der neuen Woche können Marktteilnehmer so lange kaufen, bis sie entscheiden, dass die Dinge zu teuer werden.

Eine Woche auf dem Markt (05. - 25.): Geopolitik und Statistik

Die letzte Maiwoche wird keine ruhige Zeit sein. Es gibt keinen genauen Tag für das Ende der Selbstisolation in Russland und der Quarantäne außerhalb Russlands. Wir wissen auch nicht, wie diese Außenwelt geworden ist. Diese Woche wird es viele statistische Daten geben, die die Aufmerksamkeit der Kapitalmärkte auf sich ziehen könnten, und viel geopolitischen Lärm aus den USA und China, die ständig wütend aufeinander sind.

Wie kann man mit dem Ölhandel Geld verdienen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit Öl zu handeln. Ein einzelner Händler kann aus Futures, CFDs und Optionen wählen. Für welche Art von Kontrakt Sie sich auch entscheiden, Sie müssen das Diagramm Ihres Vermögenswerts analysieren und erst dann eine Position eröffnen: eine kaufende, wenn Sie erwarten, dass das Öl wächst, oder eine verkaufende, wenn Sie glauben, dass es sinken wird.