Tag: ipo


Uber: Fehlgeschlagener Börsengang. Gründe und Konsequenzen

Am 10. Mai 2019 fand an der NYSE der Börsengang des bekannten Uber (NYSE: UBER) statt. Dieses Ereignis wurde von der Finanzwelt genau beobachtet, da dieser Börsengang 2019 als einer der größten angesehen wurde. Abgesehen davon, dass sich alle Medien auf das Ereignis konzentrierten, informierte das Unternehmen seine Fahrer auf der ganzen Welt und gab ihnen Prämien für den Aktienkauf. Somit hätte dieser Börsengang nicht nur der größte, sondern auch der erfolgreichste werden sollen.

Gibt es noch eine Chance, beim Börsengang von WeWork Gewinne zu erzielen?

Die Zukunft des WeWork war mit Neumann am Steuer schwer vorherzusagen, da er eine wirklich ungewöhnliche Person ist und das Unternehmen ebenso in die Höhe schießen oder bankrott gehen könnte. Jetzt besteht das Management aus Personen, deren Ziel es ist, den Aktionären einen Gewinn zu zeigen und ihre Erwartungen zu erfüllen. Die Situation ist vorhersehbar geworden.