AKKORDE: Ohne eine erfahrene Medienplanung zur Festlegung von Regeln und Strategien beschleunigt der programmatische Medieneinkauf einfach die Rate der verschwenderischen Ausgaben.

5 Beiträge

Die Kunst des Geldmanagements Teil 1: Geschichte, Regeln, Ratschläge

Anfänger betrachten Geldmanagement normalerweise als langweiligen Papierkram. Das Überlisten und Erobern des Marktes für einen kurzfristigen Gewinn scheint viel aufregender. Kurzzeiteffekte geben Ihnen das Gefühl eines Sieges, sind aber nur sehr wenige. Ein solcher Ansatz führt tendenziell zu einem Misserfolg, da er im Wesentlichen mit dem Markt spielt, aber kein ernsthafter systematischer Ansatz ist. Und nachdem der Händler erkannt hat, dass der Handel eine Strategie und einen Plan erfordert, beginnen sie, einige Geldmanagementmodelle zu studieren.

Verluste: 4 Stufen, in denen sie akzeptiert werden, 3 Möglichkeiten, sie zu reduzieren, und 3 Regeln, um sie in einen Gewinn umzuwandeln

Jeder, der auf den Markt kommt und nach Geld verlangt, glaubt, dass er zu den 10% der erfolgreichen Trader gehört, die als "Cream of the Cream" bezeichnet werden können. Eine solche Denkweise ist logisch und natürlich, denn - wer wird jemals schlechte Ergebnisse anstreben? Nun stellt sich die Frage: Woher kommen die restlichen 90%? Was passiert als nächstes mit ihnen? Warum gibt es diese Statistiken, wonach 90% Trader verlieren und 10% Trader gewinnen?

11 Regeln für ein effektives Kapitalmanagement auf Forex

Es gibt keinen erfolgreichen Forex-Spieler, der ohne ein effizientes Geldmanagementsystem ein gutes und stabiles Ergebnis erzielt hat. Ein kluges und gewichtetes Kapitalmanagement ermöglicht es, dank des marginalen Handels auf dem Hochrisikomarkt zu spielen. In diesem Artikel werden wir uns die wichtigsten Regeln und Prinzipien des Geldmanagements für Forex ansehen.

Abonnieren Sie den R-Blog und verpassen Sie nichts Interessantes

Jede Woche senden wir Ihnen nützliche Informationen aus der Welt der Finanzen und Investitionen.