Tag: tesla inc


Novavax-Aktien: Kaufen oder verkaufen?

Am 29. Januar 2020 veröffentlichte ich einen Artikel über Novavax (NASDAQ: NVAX). Welche Aktien wachsen während der Coronavirus-Epidemie?. Ich konnte mir damals nicht vorstellen, dass der Aktienkurs dieses Unternehmens auf 100 USD steigen wird. Es stellte sich heraus, dass der Gier der Investoren keine Grenzen gesetzt waren.

Tesla-Aktien können auf 280 USD steigen

Tesla (NASDAQ: TSLA) befindet sich seit Dezember in einem Abwärtstrend und hat bisher rund 48% verloren. Anfang Mai erwähnten wir in einer anderen Überprüfung der Tesla-Aktien, dass der Prozentsatz der Short-Positionen bei rund 25% lag. Jetzt sind es bereits 28.12%, und jeden Tag steigt die negative Stimmung. Als die Aktie über 300 USD lag, gab es nicht so viele negative Prognosen. Derzeit stufen sowohl die führenden Banken als auch die Analysten das Rating von Tesla herab. Einige sagen sogar, dass das Unternehmen möglicherweise umstrukturiert wird, und nennen Elon Musk einen Betrüger, wahrscheinlich nur, um ihre Short-Positionen effektiver zu gestalten.

Tesla-Batterien leer: Investoren gehen

Nachdem das Unternehmen endlich seinen ersten Gewinn erzielt, neue Einheiten gebaut und das Geschäft ausgebaut hat, sind wir hier: Nachdem wir 380 USD erreicht hatten, ging die Aktie stark zurück! Die Short-Positionen in Tesla (NASDAQ: TSLA) liegen bereits bei über 25%, während die Aktie überraschend stark anstieg, als das Unternehmen große Verluste meldete. Vor ungefähr zwei Monaten haben wir in der vorherigen Tesla-Aktienanalyse gesagt, dass sie möglicherweise die Spitze erreicht hat, und jetzt scheinen sich unsere Erwartungen erfüllt zu haben.