Tag: United Airlines


Fluggesellschaften meldeten Einkommen nach COVID-19-Abschaltung: Sollten wir Aktien kaufen?

Die COVID-19-Pandemie des Coronavirus traf die Tourismusbranche am schwersten. Die Tourismusbranche wiederum zog Fluggesellschaften nieder. Die Aktien der weltweit größten Fluggesellschaften fielen auf ein Minimum und die Unternehmen meldeten Insolvenz an. Passagierstrom um über 80% geschrumpft; Heutzutage haben Fluggesellschaften Schwierigkeiten, ihre Flugzeuge mit Passagieren zu füllen und die Krise zu überleben.

Fluggesellschaften am Rande des Bankrotts: Sollten wir Aktien verkaufen?

Heute werde ich andere Aspekte von Risiken im Bereich des Luftverkehrs aufzeigen und Hinweise geben, wie man damit Geld verdienen kann. Außerdem haben wir bereits im ersten Quartal Informationen über die Einnahmen der Fluggesellschaften.

Coronavirus Landed Aircraft. Airline Stocks: Nur verkaufen

Die Coronavirus-Pandemie hat die gesamte Luftfahrtindustrie am härtesten getroffen. Die Lagerbestände vieler Fluggesellschaften sind um mehr als 70% billiger geworden. Jeder Investor kann nun die Aktien eines dieser Unternehmen zum niedrigstmöglichen Preis kaufen.

Die Coronavirus-Krise hat ihren Höhepunkt nicht erreicht

Es ist eine Woche her, seit ich meinen vorherigen Artikel veröffentlicht habe, aber der S & P 500-Aktienindex ist von 2800 auf das Tief von 2475 gesunken. Insgesamt betrug der Rückgang des S & P 20 seit dem 500. Februar 28%, was 10% entspricht ist der größte Rückgang des Index in den letzten XNUMX Jahren. Die gegenwärtige Situation kann leicht als Krise bezeichnet werden, und ihr Grund ist nicht eine überhitzte Wirtschaft oder eine Blase in einem Sektor, sondern ein Virus.