AKKORDE: USA



Neue vierteljährliche Berichte von Alphabet, Apple, Facebook, Amazon und Microsoft

Erstaunliche vierteljährliche Berichte von US-amerikanischen IT-Giganten - Alphabet, Apple, Facebook, Amazon und Microsoft - ließen die Indizes S & P 500 und NASDAQ wachsen. Ersteres wuchs während einer Woche um 0.8% auf 4211.47 Punkte und letzteres um 0.5% auf 14082.55 Punkte.

Google, beweg dich rüber! Amazon steigert seine Werbeeinnahmen im Jahr 52 um 2020%

Das Werbegeschäft von Amazon hat mit jedem Jahr zugenommen. Im Jahr 2020 stiegen die kommerziellen Werbeeinnahmen des Unternehmens um 52.5%, während die Marktanteile auf 10.3% stiegen. Experten von eMarketer sagen, dass das Unternehmen neue Marktpositionen von Google und anderen kleineren Unternehmen gewinnt.

Einen Tag nach dem Börsengang: Coursera-Aktien sind um 22% gewachsen

Am 30. März hatte die Online-Bildungsplattform Coursera einen erfolgreichen Börsengang. Die Kapitalisierung erreichte 4.3 Milliarden US-Dollar. Am nächsten Tag erreichte der Aktienkurs von Coursera (NYSE: COUR) beim ersten Handel ein Hoch von 49.53 USD und zeigte ein Wachstum von 22.8%.

Morgan Stanley und Goldman Sachs: Freitag Verkauf von Aktien für 19 Milliarden US-Dollar

Morgan Stanley und Goldman Sachs verkauften über Nacht Aktien für 19 Milliarden US-Dollar. Diese enorme Liquidation in Notfällen führte zu einem Markteinbruch und einem Rückgang des Aktienkurses chinesischer IT-Giganten und amerikanischer Medienbestände um insgesamt 35 Milliarden US-Dollar.