AKKORDE: usd / jpy



Eine Woche auf dem Markt (03. - 16.): Coronavirus-Entscheidung, Kämpfe der Zentralbanken

Dieser März droht ein legendärer Monat für die Kapitalmärkte zu werden - alle Bewegungen und Trends werden vom einzigen Treiber bestimmt: dem Coronavirus. Diese Woche wird keine Ausnahme, und die Anleger werden sich erneut nicht mit den Statistiken befassen, sondern mit den Maßnahmen der Staaten gegen das Virus.

Eine Woche auf dem Markt (01/05 - 01/12): Ruhige Weihnachten

Die letzte vollständige Arbeitswoche im Dezember wird ziemlich leer von Ereignissen und Statistiken sein: Die katholische Welt wird zu Weihnachten weg sein, so dass die Aktivitäten an den Börsen schrumpfen werden. In Russland sprechen wir mehr über die Ergebnisse des Jahres als über die losen Enden. Mit anderen Worten, das Jahr war ziemlich hart, es ist Zeit, sich auszuruhen.

Eine Woche auf dem Markt (11/11 - 11/17): Powell, Statistik und Trump

Es ist unwahrscheinlich, dass diese Woche auf dem Markt zu aktiv wird: Es ist nichts Ernstes oder Einflussreiches geplant. Die Saison der Unternehmensberichte ist mehr als zur Hälfte abgeschlossen und vermittelt ein klares Bild davon, was vor sich geht. Die Zentralbanken haben alle wichtigen Entscheidungen getroffen. Interessante Statistiken konzentrieren sich auf die zweite Wochenhälfte. Unter diesen Umständen haben wir jedoch immer noch Dinge, die es wert sind, beachtet zu werden.